Die Anzahl der Bienenvölker ist zuletzt in fast allen Weltregionen deutlich gesunken. Da die Insekten die Bestäubung von 70 Prozent aller blühenden Pflanzen übernehmen, könnte ihr Sterben auch eine Bedrohung für die gesamte Nahrungskette bedeuten. Die Gründe für das Insektensterben sind allerdings weiterhin nicht eindeutig geklärt. Als Verursacher gelten etwa Pestizide. Hier finden Sie alle News zum Thema Bienensterben...