Hartwig Löger wurde im Dezember 2017 als parteiloser Politiker von der ÖVP zum österreichischen Finanzminister berufen. Zuvor leitete er als Vorstandvorsitzender das Versicherungsunternehmen UNIQA Österreich. Zudem wirkt er in der Bundes- und Industriebeteligungen GmbH bei der Auswahl der Aufsichtsratsmitglieder (teil-)staatlicher Unternehmen mit. Löger, der aus der Obersteiermark stammt, war bis Februar 2018 auch Vorsitzender der Sportunion. Hier finden Sie alle News zu Hartwig Löger...