© Kurier/Grafik

Podcasts Nachspielzeit
02/11/2020

Cup-Nachwehen und der Doch-Nicht-Transfer bei Rapid (#25)

Knapp vor dem Saisonstart in die Fußball-Bundesliga hat Rapid auf einmal einen Spieler zu viel.

von Elias Natmessnig

Am Wochenende startet die Bundesliga in die Frühjahrssaison, zuvor gab es im Cup aber noch einige Aufreger. Unter anderem fühlte sich Sturm wieder einmal vom Schiedrichter betrogen. In der Liga hat Sturm nur noch wenige Chancen auf den Titel, da bahnt sich ein Zweikampf zwischen dem LASK und Salzburg an.

Rapid hat unterdessen einen neuen Spieler verpflichtet, um den Abgang von Dejan Ljubicic zu kompensieren, der in die USA wechseln wollte. Nun platzte der Deal. Was das für Rapid bedeutet, und welche Meisterchancen die Hütteldorfer in der Saison haben, analysiert KURIER-Sportredakteur Alexander Huber.

 

>>> Abonnieren: Unsere Kurier-Nachspielzeit ist auch auf iTunes, Spotify und als RSS-Feed zu finden. 

-> Link zur KURIER-Nachspielzeit auf Apple Podcasts

>>> Feedback, Anregungen oder Beschwerden? Schreiben Sie uns.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.