Fakten zu den Olympischen Winterspielen

Wann beginnen die Olympischen Winterspiele?

Die Olympischen Winterspiele in Peking beginnen am Freitag, den 4. Februar, und laufen bis zum 20. Februar. 

Wo finden die Olympischen Winterspiele 2022 statt?

Die Winterspiele finden im Schatten und unter Einfluss der Corona-Pandemie in Peking, China, statt. In den 16 Wettkampftagen werden insgesamt 327 Medaillen in 15 Disziplinen verliehen. Neu sind unter anderem die Mixed-Bewerbe im Skispringen und Shorttrack im Programm.

Wer sind Österreichs Olympia-Starter?

Das Österreichische Olympische Komitee wird mit 42 Athletinnen und 64 Athleten nach Peking reisen. Die Teamgröße von 106 bedeutet einen Aktiven mehr als vor vier Jahren in Pyeongchang (Südkorea). Mit dabei sind auch vier ehemalige Olympiasieger: Ski-Star Matthias Mayer, die Snowboarderinnen Anna Gasser und Julia Dujmovits sowie Rodler David Gleirscher. Das Ziel des ÖOC sind zwischen 14 und 17 Medaillen. 

Wo sind die Olympischen Spiele zu sehen?

Der ORF zeigt mehr Sport als der Tag Stunden zählt. Bis zu 31 Stunden überträgt das öffentlich-rechtliche Medienunternehmen das Geschehen in China von 4. bis 20. Februar täglich live. Dabei verantworten ORF 1 und ORF Sport + jeweils rund 250 Stunden Liveberichterstattung.

Olympia | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat