© lukassowada

Stars
01/12/2021

"Dschungelshow" 2021: Wer ist Lars Tönsfeuerborn?

Wegen des Coronavirus ersetzt "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow" in diesem Jahr das Dschungelcamp. Der Gewinner kann an der kommenden Staffel teilnehmen.

Nach der Corona-Absage des regulären "Dschungelcamps" hat sich RTL Ersatz daheim in Deutschland überlegt. Die Sendung wird heuer "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" heißen und am Ende einen Sieger oder eine Siegerin hervorbringen, der oder die sich einen Platz im nächsten regulären "Dschungelcamp" 2022 in Australien sichern kann. Unter den diesjährigen Teilehmern und Teilnehmerinnen befindet sich auch "Prince Charming"-Gewinner Lars Tönsfeuerborn (30).

Wer ist Lars Tönsfeuerborn?

Lars Tönsfeuerborn lebt mit seinem blinden Hund Gizmo in Düsseldorf und arbeitet als Podcaster und Unternehmer. Er setzt sich für die Sichtbarkeit der queeren Community, für Sexpositivity und das Thema seelische Gesundheit ein.

Angefangen hat er mit seinem Podcast "schwanz & ehrlich" im September 2018, dort spricht er mit seinen Kollegen Mirko und Micha über Sex. In nur einem Jahr wurde der Podcast zum erfolgreichsten queeren Podcastformat im deutschsprachigen Raum.

Im darauffolgenden Jahr gründete Tönsfeuerborn die Firma PTO Media - zusammen mit seinen beiden Kollegen. Die Firma beschäftigt sich mit dem Management von Künstlern und Künstlerinnen und der Produktion von Podcasts und Videos. Kurz nach der Gründung seiner Firma nahm er an der ersten queeren Datingshow "Prince Charming" teil und gewann dort das Herz von Nicolas Puschmann. 

Im November 2020 gaben Nicolas und Lars ihre Trennung bekannt. Als einen der möglichen Gründe nannten sie den Druck der Öffentlichkeit, welcher zu groß für die noch sehr frische Partnerschaft war.

Folgende elf Kandidaten und Kandidaten kämpfen noch um den "IBES"-Sieg:

Das Moderatoren-Duo Sonja Zietlow und Daniel Hartwich führt wie gewohnt durch die Liveshows. Auch eine abgespeckte Dschungel-Show wäre ohne Dr. Bob undenkbar: Deutschlands wohl berühmtester Australien-Experte ist fester Bestandteil jeder Live-Sendung und schätzt die IBES-Bewerber und -Bewerberinnen ein. 

"Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow": täglich live ab Freitag, 15. Jänner, 22:15 Uhr bei RTL. Ausgestrahlte Folgen können auf TVNOW nachgesehen werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.