© Udo Keus

Stars
01/14/2021

"Dschungelshow" 2021: Wer ist Frank Fussbroich?

Wegen des Coronavirus ersetzt "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow" in diesem Jahr das Dschungelcamp. Der Gewinner kann an der kommenden Staffel teilnehmen.

Nach der Corona-Absage des regulären "Dschungelcamps" hat sich RTL Ersatz daheim in Deutschland überlegt. Die Sendung wird heuer "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" heißen und am Ende einen Sieger oder eine Siegerin hervorbringen, der oder die sich einen Platz im nächsten regulären "Dschungelcamp" 2022 in Australien sichern kann. Unter den diesjährigen Teilehmern und Teilnehmerinnen befindet sich auch Reality-Urgestein Frank Fussbroich (52).

Wer ist Frank Fussbroich?

Der gelernte Betriebsschlosser und TV-Star Frank Fussbroich wurde 1968 geboren. Seinen Kultstatus erlangte er durch die erste deutsche TV-Doku-Soap "Die Fussbroichs: Eine Kölner Arbeiterfamilie", die in den 90er Jahren im WDR ausgestrahlt wurde. Dort verfolgte halb Deutschland in den Jahren 1989 bis 2001 die alltäglichen Herausforderungen von ihm und seinen Eltern Fred und Annemarie (Annemie). 

Erste berufliche Schritte machte Frank Fussbroich in der väterlichen Firma als Betriebsschlosser, im späteren Verlauf seiner beruflichen Laufbahn wechselte er jedoch mehrmals den Job. Derzeit ist er als Verkäufer von Sesseln im Außendienst tätig.

Seine Frau Elke Fussbroich lernte er im Jahr 2008 beim Kölner Karneval kennen und lieben. Die beiden heirateten im August 2009.

Im Sommer 2018 zog es beide in Portugal in die Promi-WG bei "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare". Dort wollten sie beweisen, dass ihre Beziehung stärker ist, als die Partnerschaften der übrigen Promipaare. Leider konnten die beiden aus dem großen Finale nicht siegreich hervorgehen.

Folgende elf Kandidaten und Kandidaten kämpfen noch um den "IBES"-Sieg:

Das Moderatoren-Duo Sonja Zietlow und Daniel Hartwich führt wie gewohnt durch die Liveshows. Auch eine abgespeckte Dschungel-Show wäre ohne Dr. Bob undenkbar: Deutschlands wohl berühmtester Australien-Experte ist fester Bestandteil jeder Live-Sendung und schätzt die IBES-Bewerber und -Bewerberinnen ein. 

"Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow": täglich live ab Freitag, 15. Jänner, 22:15 Uhr bei RTL. Ausgestrahlte Folgen können auf TVNOW nachgesehen werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.