Zur mobilen Ansicht wechseln »

Achtung, es liegen aktuell Warnungen vor:

zu warnungen

Anfangs sind im Nordstau vom Dachstein ostwärts noch Restwolken vorhanden, mitunter sind sogar ein paar Schneeflocken möglich. Sonst überwiegt meist der Sonnenschein, nur im Norden und Osten machen sich vom späteren Vormittag bis zum mittleren Nachmittag einige Wolkenfelder bemerkbar. Der Wind kommt schwach bis mäßig, im Osten phasenweise lebhaft, aus West bis Nordost. Am Morgen sind die Temperaturen zwischen minus 7 und plus 2 Grad angesiedelt, tagsüber zwischen 4 und 10 Grad.


Der Süden und Südosten bieten besonders bis Mittag recht sonniges Wetter, dann tauchen einige hohe und mittelhohe Wolkenfelder auf. Im übrigen Österreich sind von ein paar Auflockerungen abgesehen viele Wolken vorhanden. Besonders ganz im Norden ist am Nachmittag örtlich etwas Regen möglich, sonst bleibt es weitgehend trocken. Der Wind weht schwach, im äußersten Osten mäßig, aus Südost bis West. Die Frühtemperaturen liegen zwischen minus 6 und plus 3 Grad, die Nachmittagstemperaturen zwischen 4 und 12 Grad.

Bitte Javascript aktivieren!