Chronik Österreich
02/28/2020

Die Themen des Tages - der Nachrichtenüberblick aus der KURIER-Redaktion

Vierter Corona-Fall in Wien, Griechenland setzt Tränengas an Grenze ein, "Bussi Fussi" im TV-Tagebuch

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Andreas Puschautz - mit einem Coronavirus-Schwerpunkt.

  • Vierter Coronavirus-Fall in Wien: 23 Schüler müssen in Isolation. Die österreichischen Behörden präsentierten heute Notfallpläne um die Ausbreitung einzudämmen. Die Schweiz stoppt Großveranstaltungen. Aktuelles zum Coronavirus (mehr dazu hier).
  • Experte im Chat: Kann das Virus durch Gelsen übertragen werden? Experte Heinz Burgmann von der MedUni Wien hat Fragen zum neuartigen Virus entgegengenommen (mehr dazu hier).
  • Mit Symptomen im Spital: Wie gefährlich ist das Coronavirus für Kinder? Nachdem nun auch zwei Kinder wegen milden Symptomen auf das neuartige Virus getestet wurden, wächst bei Eltern die Sorge (mehr dazu hier).

Weitere Nachrichten des Tages:

  • Flüchtlinge: Griechenland setzt Tränengas an Grenze ein. Es ist unklar, ob die Türkei mutwillig Flüchtlinge nach Europa schickt. Griechenland versucht, seine Grenzen zu schließen (mehr dazu hier).
  • Premiere für "Bussi Fussi": "A bissl a Panik is ned schlecht". Politikberater Rudi Fußi begibt sich für Puls24 auf das schwierige Terrain Late-Night-Show. Und zum Start auf das noch schwierigere Terrain Coronavirus (mehr dazu hier).
  • Novomatic-Chef Harald Neumann tritt zurück. Als Grund gibt der 58-Jährige "familiäre Gründe" an. Er wird mit 29. Februar aus dem Amt ausscheiden (mehr dazu hier).

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.