Chronik Österreich
04/23/2020

Nachrichtenüberblick - Die wichtigsten Themen des Tages

Tiroler Quarantänegebiete seit Mitternacht wieder frei + Von Italiens Corona-Schulden, dem Ramadan und dem Ärger der Ischgler + Wiederaufbaufonds für Europas Rettung: Viel Streit um viel Geld + Michael Ludwig: "Wer Erwartungen weckt, muss sie einlösen“

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter über die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier anmelden

Was heute wichtig ist 

  • Tiroler Quarantänegebiete seit Mitternacht wieder frei
    Tag 39 der Ausgangsbeschränkungen. Lesen Sie alle Entwicklungen HIER in unserem LIVE-Ticker.

  • KURIER Daily: Von Italiens Corona-Schulden, dem Ramadan und dem Ärger der Ischgler
    Die EU-Staatschefs werden heute über die neuen Corona-Schulden beraten. Ärmere Länder wollen das Geld als Subvention, die anderen als Kredite, die zurückzuzahlen sind (mehr dazu hier).

  • Wiederaufbaufonds für Europas Rettung: Viel Streit um viel Geld
    Wie sollen die Kosten verteilt werden? Die 27 Staats- und Regierungschefs der EU müssen bei ihrem Videogipfel eine Lösung finden (mehr dazu hier).

  • Michael Ludwig: "Wer Erwartungen weckt, muss sie einlösen“
    Wiens Bürgermeister ist verärgert, dass der Bund den Ländern wichtige Entscheidungen in der Corona-Krise über die Medien ausrichtet (mehr dazu hier).

  • Mehr als 40 Prozent von Salzburgs Corona-Infizierten im Spital
    92 von 220 aktiven Fällen befinden sich im Krankenhaus. Der Anteil der Spitalspatienten liegt deutlich über dem Österreich-Schnitt (mehr dazu hier).

  • Impfstoff: Erst wenige testen bereits Freiwillige
    Die ersten Studien für die Entwicklung starten jetzt in mehreren Ländern. Woran geforscht wird (mehr dazu hier).

  • Kultur-Neustart: Kleine Sommerfestivals wollen leere Räume flexibel füllen
    Der Kultur fehlen klare Direktiven, klagen Künstler und Veranstalter kleiner Sommerfestivals. Was sie anbieten (mehr dazu hier).

  • Genua: Neuanfang mit einer neuen Brücke
    Nach der Brückenkatastrophe von Genua vor zwei Jahren wird am Samstag das Richtfest für die neue begangen - zum Nationalfeiertag (mehr dazu hier).

  • Neue Regeln beim Friseur: Ohne Maske kein Haarschnitt
    Wie die Frisur in Corona-Zeiten in Form gebracht, der Bart gestutzt und die Wimpern gezupft werden sollen, erklärt der Branchensprecher (mehr dazu hier).

  • Tipp des Tages: Schmerzen im Handgelenk lindern
    Die Arbeit am PC als auch langes Radfahren können zu Problemen mit den Handgelenken führen. Diese Übungen sorgen für Entspannung (mehr dazu hier).

Wetter

Sonnig: Am Nachmittag können mancherorts Quellwolken entstehen, ansonsten ist es überall sonnig. Die Temperaturen liegen zwischen 1 und 20 Grad.

Was über Nacht passiert ist

Aus unserem PLUS-Angebot

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.