FRANCE-HEALTH-VIRUS-NIGHTCLUB

© APA/AFP/SYLVAIN THOMAS / SYLVAIN THOMAS

Chronik Österreich
07/14/2021

Über 300 Neuinfektionen: Wie alt sind die Infizierten?

Der KURIER hat sich die Neuinfektionen der vergangenen Wochen Anhand der Altersstruktur angesehen.

von Kevin Kada, Michael Leitner

332 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden. Zum ersten Mal seit Anfang Juni sind die Zahlen wieder über 300. 

Nach einer kleinen Talsohle steigen die Zahlen wieder deutlich an und das hat auch einen Grund. In Sachen Ansteckung ist rund ein Viertel der Infektionen auf Reiserückkehrer zurückzuführen , wie eine Analyse der AGES zeigt. Und auch bei der Altersstruktur zeigt sich ein klares Bild: 

Die Altersgruppe zwischen 15 und 24 Jahren steigt im Vergleich zu den anderen Altersgruppen deutlich. Seit Anfang Juli hat die Zahl der Neuinfektionen innerhalb dieser Gruppe deutlich zugenommen.

Auch die 7-Tage-Inzidenz spricht eine deutliche Sprache. Hier ist die Gruppe der 15- bis 24-Jährigen ebenfalls deutlich stärker betroffen, als alle anderen Gruppen.

Gleich dahinter ist die Altersgruppe zwischen 25 und 34 Jahren. 

Die Gruppe der Unter-25-Jährigen ist bereits für mehr als die Hälfte aller Neuinfektionen verantwortlich. 

Alleine in Wien gab es in den vergangenen Tagen sieben Infizierte in Clubs. In der Steiermark ebenfalls. Daraus resultierten Hunderte Kontaktpersonen.

Haben die Jungen das Bummerl?

Sieht man sich die Altersstruktur der Geimpften an, so sieht man einen klaren Zusammenhang. Denn bei den Österreichern über 25 Jahren liegt die Durchimpfungsrate bereits über 50 Prozent. Aufgrund der gestürzten Reihenfolge beim Impfen wird die Zahl der Geimpften deutlich höher, je älter sie werden.

Das untermauert die Forderungen und Bemühungen, dass junge Österreicherinnen und Österreicher verstärkt zur Impfung bewegt werden sollen

Auch das Impfen ohne Anmeldung wurde in den vergangenen Tagen immer stärker forciert, um diesen Rückstand bei den Unter-25-Jährigen aufzuholen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.