Chronik Österreich
04/15/2020

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Einzel-Sportarten dürfen ab 1. Mai wieder ausgeübt werden + Forscher erwarten weitere Ausbrüche kommenden Winter + Rechts-Experten prüfen Corona-Maßnahmen der Regierung

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

Heute mit einem Update zu den wichtigsten Entwicklungen in der Corona-Krise - zusammengestellt von Andreas Puschautz.

 

  • Ab 1. Mai dürfen Hobbysportler wieder trainieren
    Für Spitzensportler sollen schon ab Montag, 20. April, die Sportstätten wieder geöffnet sein, kündigte Vizekanzler Werner Kogler an mehr dazu hier.
  • Abstand halten bis 2022: Wissenschaftler warnen
    Im renommierten Wissenschaftsmagazin "Science" erwartet man weitere Ausbrüche der Epidemie im kommenden Wintermehr dazu hier.
     
  • Ex-Minister Jabloner zu Covid-Gesetzen: "Muss klar sein, was verboten ist"
    Gesundheitsminister lässt Juristengruppe evaluieren. Ex-Justizminister hält Maßnahmen für verhältnismäßig, sieht aber Verbesserungsbedarfmehr dazu hier.
     
  • Strompreise massiv unter Druck geraten
    Corona-Krise: Verbrauch von Privatkunden steigt, Versorgungssicherheit ist großmehr dazu hier.
     
  • AUA-Flugzeuge bleiben mindestens bis Mitte Mai am Boden
    Kurzarbeit wird um ein Monat verlängert, Verhandlungen über Staatshilfe dauern an mehr dazu hier.
     
  • Chinas Führung vertuschte Epidemie sechs Tage lang
    Chinas Führung wusste Mitte Jänner, dass eine Epidemie ausgebrochen war, zog es aber vor zu schweigen (mehr dazu).
     
  • Zahl der Corona-Impfstoffprojekte steigt
    Es wird mehr als einen Impfstoff brauchen, so die Chefin des britischen Pharmakonzerns GlaxoSmithKlinemehr dazu hier
     
  • Zahlen: Aktueller Stand (15.04.2020, 15:00 Uhr): 14.321 Fälle; Nach Bundesländern: Burgenland (278), Kärnten (388), Niederösterreich (2.415), Oberösterreich (2.162), Salzburg (1.178), Steiermark (1.600), Tirol (3.352), Vorarlberg (847), Wien (2.101); 156.801 Testungen, Genesene Personen: 8.098, Todesfälle: 393

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.