Wassermann

Wassermann

21.1.-19.2.

  • Erfolg

    Nun ist es g√ľnstig, nach neuen M√∂glichkeiten und Karrierechancen zu suchen.
  • Gesundheit

    Durchforsten Sie Ihre Garderobe! Vielleicht findet sich ein vermisstes Teil.
  • Liebe

    Sie sind zuversichtlich und können so Unstimmigkeiten charmant bereinigen.
  • Locker bleiben! Lassen Sie Ihrem Schatz die lange Leine! Besitzdenken engt nur ein und bewirkt auf Dauer das Gegenteil von Innigkeit. Im Beruf bekommen Sie die Chance, sich von l√§stigen Verpflichtungen zu befreien und sich spannenderen Dingen zuzuwenden.
  • Erfolg

    Saturn pr√ľft nun, ob Sie auf dem richtigen Weg sind. Dies geht oft mit Herausforderungen und Belastungsproben einher. Sie werden Geduld brauchen, vor allem wenn Sie um den 5.2. geboren sind. F√ľr die Ende J√§nner geborenen Wasserm√§nner k√∂nnten unerwartete Ereignisse Plan√§nderungen herbeif√ľhren.
  • Liebe

    Auch soziale Beziehungen und Partnerschaften werden bei manchen Wasserm√§nnern einem Test unterzogen. Nun zeigt sich, ob Sie auch in schwierigeren Zeiten zusammenhalten. Unterst√ľtzung kommt von Jupiter. Er hilft Ihnen, das Beste im anderen zu sehen und wohlwollend auf Ihr Gegen√ľber einzugehen.
  • Gesundheit

    Die J√§nner ‚Äď Wasserm√§nner werden durch Jupiter gef√∂rdert. Sie sind gut aufgelegt und tatenfreudig. Alle anderen Wasserm√§nner sollten sich im Mai etwas weniger zumuten und bewusst auf ihr Wohlbefinden achten! Ruhe und Entspannung jenseits des Alltagstrubels bringen Geist und K√∂rper in Harmonie!
  • Sonnenseiten: erfrischend, herzlich, erfinderisch, unkonventionell, originell, witzig, pointiert, kumpelhaft, individuell, anders.

    Schattenseiten: abgehoben, provokant, einsam, bizarr.

    Unbeschwert durch das Leben zu springen d√ľrfte f√ľr viele Wasserm√§nner bis Mai 2022 nicht ganz einfach sein, denn Saturn fordert Disziplin und Konsequenz und Uranus durchkreuzt so manche Pl√§ne. Dies bleibt das ganze Jahr √ľber so, doch ab Mai greift Ihnen Jupiter unter die Arme.

    Erfolg

    Die im J√§nner geborenen Wasserm√§nner k√∂nnen sich nun wieder langsam eine Alltagsroutine aufbauen. Die letzten Monate waren vergleichbar mit einer Bootsfahrt auf st√ľrmischer See, doch nun flaut der Wind ab und Sie k√∂nnen sich langsam wieder an ein langsameres Tempo gew√∂hnen. 2022 ist ein gutes Jahr, um sich zu verwurzeln und einzurichten. Es kann zwar noch das eine oder andere Scharm√ľtzel f√ľr Aufregung sorgen, dennoch k√∂nnen Sie nun wieder langfristige Pl√§ne schmieden und tragf√§hige Strukturen errichten. F√ľr die im Februar geborenen Wasserm√§nner stellen sich grunds√§tzliche Fragen, die Ihre Zukunft betreffen. Wohin soll die Reise gehen? Wof√ľr lohnt es sich zu k√§mpfen und wo braucht es Ver√§nderung? Kurzum, eine Standortbestimmung steht an. Wenn sie trotz st√ľrmischer See bereit sind, die Segel zu setzen und in unbekannte Gefilde aufzubrechen, so kann 2022 der Grundstein f√ľr eine erf√ľllende Zukunft geschaffen werden, denn Jupiter greift Ihnen von Mai bis Ende Oktober unter die Arme. Wissensdurstige Wasserm√§nner, die sich weiterbilden wollen, sollten diese Zeit nutzen. Vor allem digitale Fitness ist gefragt. Daher liegt es nahe, sich mit den neuen technischen Errungenschaften vertraut zu machen und den Umgang damit zu lernen. Das Leben d√ľrfte 2022 dennoch f√ľr die im Februar geborenen Wasserm√§nner nicht immer ganz einfach sein, denn Saturn fordert Disziplin, Konsequenz und die Bereitschaft, hart f√ľr eine Sache zu arbeiten. 

    Liebe

    Das Jahr 2022 bietet den Wasserm√§nnern die M√∂glichkeit, ein St√ľck vom Liebesgl√ľck zu erobern. Ab dem Fr√ľhling sp√ľren Sie eine Steigerung der Lebens- und Liebeslust. Wer Single ist, kann aufregende Abenteuer erleben, lassen Sie also nichts anbrennen! Gebundene k√∂nnen einen zweiten Fr√ľhling erleben. Verw√∂hnen Sie Ihre Lieben ein wenig mit gemeinsam verbrachter Zeit und Aufmerksamkeit! Doch Ihr Freiheitsdrang bricht immer wieder durch, besonders im Mai und im Juni sollte man Ihnen die lange Leine lassen. Wenn Ihre Beziehung in Alltagsgewohnheiten festgefahren ist, gilt es, die ‚ÄěBeziehungsregeln‚Äú neu auszuhandeln und an die aktuellen pers√∂nlichen Bed√ľrfnisse anzupassen. Dabei bleibt vielleicht so manche liebgewordene Routine auf der Strecke, aber daf√ľr gewinnt Ihre Beziehung an Schwung. Im Juli erwacht Ihre philosophische Ader. Da brauchen Sie jemanden zum Reden. Idealerweise lassen sich Ihre Liebsten f√ľr Plaudereien √ľber Gott und die Welt begeistern. Wenn nicht, auch kein Problem, Sie finden immer jemanden, mit dem Sie sich austauschen k√∂nnen. Zudem ist durch Jupiter eine gro√üz√ľgige und optimistische Phase angezeigt, die von Mitte Mai bis Ende Oktober dauert. Da f√§llt es Ihnen nat√ľrlich viel leichter, mit Ihrer Umwelt gut auszukommen und kleine Schw√§chen wohlwollend zu √ľbersehen. Gut gelaunt macht das Leben mehr Freude und das Beste daran: Diese gute Stimmung steckt auch Ihre Umgebung an.

    Wohlbefinden

    Fit und zuversichtlich starten Sie ins neue Jahr. Gleiten statt Hetzen k√∂nnte das Motto f√ľr das erste Jahresviertel sein. Ihre Lebenseinstellung ist optimistisch, dadurch hebt sich die Stimmung und eine positive Entwicklung kommt in Gang. Besonders wenn es darum geht Ihr Zuhause zu versch√∂nern, d√ľrften Sie hoch motiviert an die Dinge herangehen. Dennoch f√ľr Ruhe und Erholung sorgen! Es muss nicht immer ein aufregendes Freizeitprogramm sein, auch Nichtstun hat eine Berechtigung. Legen Sie dann und wann die Beine hoch, schalten Sie Ihr Handy ab und lassen Sie ungest√∂rt Ihre Gedanken schweifen, dabei kommen Ihnen die besten Ideen! Sie m√ľssen nicht immer und √ľberall erreichbar sein. Es hat auch wenig Sinn, die Freizeit zu strikt durchzuplanen. Besonders im Sommer sollten Sie der Spontanit√§t mehr Raum geben. So k√∂nnen Sie mit Schwung und Zuversicht durch das Leben wirbeln. Auch Loslassen kann ein Thema sein. Befreien Sie sich von √ľberlebten Glaubenss√§tzen, dann ergeben sich neue M√∂glichkeiten f√ľr Ihre pers√∂nliche Entwicklung. Im Sommer gelingt es weniger gut, zur Ruhe zu kommen, da k√∂nnte sich Stress breitmachen, der aber zum Teil hausgemacht ist. Ab Herbst ragt Ihre Energiekurve steil nach oben. √úber einen Mangel an Kraft und Energie sollten Sie also nicht zu klagen haben. Jupiter, der Gl√ľcksplanet, unterst√ľtzt Sie von Mai bis November, nutzen Sie diese Zeit um sich und Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun! 
     

  • Die Wasserm√§nner haben Neptun in den letzten Jahren kennenlernen d√ľrfen und nun verfl√ľchtigen sich die Nebel. Der Blick wird wieder klar und Neptuns Einsichten, k√∂nnen nun praktisch genutzt werden. Nat√ľrlich zum Wohle der Menschheit ‚Äď versteht sich. Und auch Partnerschaften profitieren von den gewonnenen Einsichten. Sie wissen jetzt wer Ihnen gut tut und wer nicht.
  • Farbe

    Schwarz, Eisblau, Blaugr√ľn

  • Planet

    Uranus, Saturn

  • Element

    Luft

  • Jahreszeit

    Winter

  • Windrichtung

    West

  • Alter

    Alter

  • Qualit√§t

    feucht und warm

  • Originell und unabh√§ngig

    Wasserm√§nner haben viele verschiedene Talente, die sowohl in wissenschaftlichen als auch in kreativen Bereichen liegen k√∂nnen. Sie sind einzigartige und mitunter rebellische Zeitgenossen, die den Wunsch haben, die Welt zu verbessern. Freiheit ist √ľberaus wichtig f√ľr sie. Menschen, deren Sonne im Wassermann steht, sind tolerant und weltoffen, haben jedoch ihren eigenen Glauben, von dem sie auch nicht abzubringen sind. Ihre gr√∂√üte St√§rke ist ihre F√§higkeit, Vorschriften und Regeln zu brechen und Fortschritte in Bereichen zu erzielen, die anderen utopisch erscheinen.
  • Mehr √ľber den sprunghaften Wassermann

    Der Wassermann besticht durch √ľberraschende Einf√§lle, Humor und ein unb√§ndiges Unabh√§ngigkeitsbed√ľrfnis. Das kommt daher, dass der Wassermann sich ungern in Beziehungen oder Dinge verwickeln l√§sst, die ihn emotional √ľberfordern. √úber den Dingen zu stehen und die Dinge aus einem gewissen Abstand zu betrachten gibt das Gef√ľhl von Freiheit, aber auch von Einsamkeit. Sie sind schnell gelangweilt, wenn es um Einzelheiten und Details geht. Monotonie und Routine ertragen sie schlecht. Wasserm√§nner brauchen die M√∂glichkeit, ihre Vorgehensweise selbst bestimmen zu k√∂nnen. Im Team ist es ihm wichtig, eigene Ideen gleichberechtigt einbringen zu k√∂nnen. Hierarchien mag er nicht gerne.