Krebs

Krebs

22.6.-22.7.

  • Erfolg

    Der Erfolg wird Ihnen zwar nicht geschenkt, doch Ihr Einsatz wird belohnt.
  • Gesundheit

    Grenzen Sie sich ab! Sie sind nicht für alles zuständig und verantwortlich.
  • Liebe

    Nun sollte alles super laufen, Singles profitieren von der Gunst der Sterne.
  • Einige Dinge könnten sich durch Saturn ein wenig verzögern. Warten Sie ab und haben Sie ein bisschen Geduld. Aber ncht nur Geduld, auch Ihre Fantasie ist diese Woche gefragt. Sie ebnet Ihnen in der Liebe den Weg zur Bettkante.
  • Erfolg

    Im Jänner sollte es keine nennenswerten Störungen geben. Nur Ihr Konzentrationsvermögen dürfte fallweise nachlassen. Wenn Sie es schaffen auch in stressigen Zeiten besonnen und diszipliniert zu bleiben, können Sie dennoch einige respektable Erfolge für sich verbuchen. Rechnen Sie aber nicht damit, dass es leicht geht.
  • Liebe

    In langjährigen Beziehungen könnten sich Gewohnheiten verfestigt haben, denen Sie mittlerweile entwachsen sind. Steuern Sie dagegen an! Versuchen Sie durch neue Einfälle und gemeinsame Hobbys frischen Wind in den Alltag zu bringen. Und vor allem halten Sie Ihr Herzblatt auf dem Laufenden, was Ihre Interessen betrifft.
  • Gesundheit

    Ihr Körper ist in den nächsten Wochen weniger widerstandsfähig als Sie denken, auch Reizbarkeit könnte ein Thema sein. Yoga oder Meditation können hier Abhilfe schaffen. Entspannen Sie Geist und Körper! Sie sehen dann wieder viel klarer, was Sie wollen und was Ihnen wichtig ist. So kommen Sie wohlauf durch den Jänner.
  • Der typische Krebs ist ein Gefühlsmensch. Er braucht Nestwärme und Geborgenheit. Die Familie hat einen hohen Stellenwert und auch ein behagliches Zuhause ist für Krebse daher überaus wichtig. Im Berufsleben werden viele Krebse Geduld und einen langen Atem brauchen, denn einige Dinge können sich als beschwerlich und langwierig erweisen. Damit könnte auch die Frage verknüpft sein, ob sich der Einsatz lohnt, oder ob es besser wäre loszulassen.

    Sonnenseiten: gefühlvoll, beeindruckbar, häuslich, mütterlich, nährend, schützend, sensibel, reflektierend
    Schattenseiten: sentimental, gluckenhaft, launisch, kindlich

    1. Dekade 22. Juni bis 1. Juli

    Erfolg
    Schon ab Jahresbeginn fühlen Sie sich von vielen Belastungen befreit und können kraftvoll durchstarten. Die Dinge kommen wieder in Fluss und alles geht wieder leichter von der Hand. „Gut geplant ist halb gewonnen“, könnte das Motto des Jahres sein. Planen Sie Ihre Vorhaben gründlich! Denn bald erweisen sich gewissenhafte Vorbereitungen als nützlich. Für die Heimwerker unter Ihnen ist 2019 günstig, um Reparaturen in den eigenen vier Wänden vorzunehmen.

    Wohlbefinden
    Sie sind sehr belastbar und halten auch Stress recht gut stand. Das bedeutet aber nicht, dass Sie keine Entspannung brauchen. Gönnen Sie sich immer wieder kurze Phasen des Rückzuges, wo Sie mit sich selbst ins Reine kommen können, dann finden Sie Ruhe und strahlen diese Harmonie auch nach außen aus. Generell sollten Sie weniger grübeln und mehr die schönen Dinge des Lebens genießen. Kreative Hobbys sind 2019 besonders zu empfehlen.

    Liebe
    Sie brauchen Streicheleinheiten, Geborgenheit und sehr viel Liebe. Zum Glück sind die Jahrestendenzen durchaus positiv. Saturn und Uranus halten nun keine Lektionen für Sie parat, daher sollte in Ihren Beziehungen grundsätzlich alles zufriedenstellend laufen. Ab Dezember ist durch Jupiter eine wohlwollende und optimistische Phase angezeigt. Da fällt es Ihnen natürlich besonders leicht, mit Ihrer Umwelt gut auszukommen, außer Ihre Ansprüche sind zu hoch.

    2. Dekade 2. Juli bis 12. Juli

    Erfolg
    2019 ernten Sie, was man zu früheren Zeiten gesät hat, im Guten wie im Schlechten. Deshalb ist das kommende Jahr gut dazu geeignet, verdiente Lorbeeren zu ernten, aus Fehlern zu lernen, Denkmodelle zu überprüfen und die persönlichen Grenzen auszuloten. Finden Sie Ihr Kernthema heraus und konzentrieren Sie sich darauf, auch wenn Ihre Umwelt enttäuscht reagiert, weil Sie bis jetzt immer gefällig waren. Nun gilt es, „Nein sagen“ zu lernen und Grenzen zu setzen.

    Wohlbefinden
    2019 ist es ratsam, auf die Signale des Körpers zu achten. Nicht dass Sie krank werden, aber wie es aussieht, werden Sie beruflich stark beansprucht und das fordert seinen Tribut. Verspannungen und einseitige Belastungen verzerren die Körperhaltung und dies kann wiederum negativ auf die Sehnen und Gelenke zurückwirken. Unterstützen Sie die Sterne durch ein gesundes Leben mit Sport, vitaminreicher Ernährung, Ausgehen und geistig anregende Freizeitaktivitäten.

    Liebe
    Die Liebe hat 2019 auch eine ernsthafte Seite. Seien Sie achtsam, wenn Sie spüren, dass etwas nicht stimmt, gehen Sie Ihren Gefühlen auf den Grund und reden Sie über Ihre allfällig unterschiedlichen Bedürfnisse, Wünsche und Träume. So schaffen Sie sich eine solide Basis für Ihre Beziehung. Wer noch alleine ist, flirtet vermutlich vorerst nur zaghaft.  denn Singles nehmen Neuzugänge erst einmal skeptisch unter die Lupe, ehe sie sich für die Liebe öffnen.

    3. Dekade 13. Juli bis 22. Juli

    Erfolg Zu Jahresbeginn kommt es darauf an, zu planen und Ordnung in die alltäglichen Angelegenheiten zu bringen. Unsicherheit und Unruhe gehören nun der Vergangenheit an. Gehen Sie mit offenen Augen und Ohren durch die Welt, so können Sie günstige Gelegenheiten quasi im Vorübergehen aufschnappen und für sich nutzen. Wer Karrierewünsche hat, kann sich vorteilhaftere Konditionen aushandeln.

    Wohlbefinden
    2019 sollten Sie sich mit gezielter Gymnastik fit halten. Auch wenn Sie vielleicht wenig Lust haben, sich sportlich zu betätigen, weil Sie abends müde sind: Ein bisschen Bewegung sollte schon zum Alltag gehören. Achten Sie auf Ihr inneres Gleichgewicht und finden Sie einen Rückzugspunkt, wo Sie Ihre Erlebnisse verdauen können. Emotionen wie Groll oder Wut nicht unreflektiert in sich hineinfressen! Gehen Sie den Ursachen innerer Unzufriedenheit auf den Grund.

    Liebe
    Wer in einer festen Beziehung lebt, braucht bis zum Frühling viel Freiraum und Verständnis von seiner besseren Hälfte. Eifersucht und Kontrolle sind kontraproduktiv, sie verursachen nur schlechte Stimmung. Entdecken Sie einander neu, denn wenn Sie schon länger zusammen sind, dann haben Sie sich sicherlich beide weiterentwickelt. Zeigen Sie Ihrem Partner, wo  und worauf Sie stehen, anstatt ihn ummodeln zu wollen.

  • Die Fantasie der Krebse wird angeregt, auch in Gefühlen zu schwelgen ist für den Krebs ein Genuss. Neptuns Energie fällt hier auf fruchtbaren Boden, die Liebe wird lustvoll und romantisch erlebt. Allerdings könnte die Aufmerksamkeit von den praktischen Dingen im Leben abgezogen werden. Dann bleibt nur das sprichwörtliche Leben von Luft und Liebe...
  • Farbe

    Silber

  • Planet

    Mond

  • Element

    Wasser

  • Jahreszeit

    Sommer

  • Windrichtung

    Ost

  • Alter

    Jugend

  • Qualität

    feucht und kalt

  • Glücklich im Kreis der Familie

    Der Krebs ist ein sensibles Wasserzeichen, das sehr stark von seinen Gefühlen dominiert wird. Entscheidungen werden daher oft aus dem Bauch heraus getroffen. Krebse nehmen gerne die Rolle der fürsorglichen Mutter ein, können aber auch, wie ein Kind, die Welt immer wieder staunend neu entdecken. Sie brauchen viele Streicheleinheiten und viel Geborgenheit. Krebse sind das häuslichste Zeichen des Tierkreises. Das Zuhause und die Familie sind ihnen wichtig. Unter den Krebsen finden sich auffallend viele Männer, die kochen können.
  • Mehr über den fürsorglichen Krebs

    Der Krebs will sich geliebt und umsorgt fühlen. Er braucht ein warmes Nest, in das er die Menschen einladen kann, die er liebt. Gefühle spielen eine zentrale Rolle im Leben eines Krebses. Ob sich etwas richtig oder falsch anfühlt, ist wichtiger als logische Argumente. Der Wille und das Handeln sind eng mit ihrer emotionalen Befindlichkeit verknüpft. Diese ist oftmals schwankend wie die Gezeiten des Meeres. Das trägt den Krebsen den #Vorwurf ein, launisch zu sein. Es fällt auch schwer, die Vergangenheit loszulassen und zu akzeptieren, dass die Kinder bereits erwachsen sind. Nostalgische Erinnerungen an "alte Zeiten" und sentimentale Stimmungen sind dem Krebs sehr vertraut.