Fische

Fische

20.2.-20.3.

  • Erfolg

    Hauptsache, die Arbeit macht Spaß. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen.
  • Gesundheit

    Überanstrengen Sie sich nicht, es muss ja nicht alles auf einmal geschehen.
  • Liebe

    Durch kleine Missgeschicke könnten Sie in eine peinliche Situation geraten.
  • Venus und Merkur regen Ihre Fantasie an. Das ist günstig für alle künstlerisch tätigen Fische. Wie wäre es mit ein paar neuen Dekorationen für Ihr Zuhause? Auch die Liebe kann diese Woche aufblühen. Sorgen Sie für Romantik!
  • Erfolg

    Im Jänner ist es ratsam im Job nicht über das Ziel hinauszuschießen, denn Mars könnte Sie zu risikoreichen Aktionen verleiten. Das kann fatale Folgen für Ihr berufliches Image haben. Handeln Sie nun überlegt und denken Sie langfristig, dann können Sie auch große Vorhaben geschickt und reibungslos über die Bühne bringen.
  • Liebe

    Liebe ist ab Mitte Jänner Trumpf! Halten Sie Ihre Gefühlen nicht unter Verschluss, denn Sie stehen im Zentrum von Amors Aufmerksamkeit. Venus verspricht unvergessliche Momente voller Romantik und Zärtlichkeit und Neptun verleiht Ihnen Flügel. Werden Sie aktiv, denn der „siebente Himmel“ erwartet Sie bereits sehnsüchtig.
  • Gesundheit

    Weniger ist im Jänner mehr, denn Mars schießt quer! Überlassen Sie schweres Schleppen und anstrengende Hausarbeiten willigen Helfern und revanchieren Sie sich anschließend dafür mit einer guten Tasse Kaffee oder Tee. Dabei können Sie entspannt plaudern und so manche bislang eher oberflächliche Freundschaft vertiefen.
  • Erfolg

    Sie dürfen sich 2020 auf freundlichen Rückenwind von Jupiter und Saturn freuen. Jupiter stärkt Ihnen den Rücken und Saturn wirkt über weite Strecken stabilisierend. Das kann sich durchaus auch karrieretechnisch positiv auswirken. Es lohnt sich also, sich ins Zeug zu legen, denn Ihre Bemühungen werden von kosmischer Seite unterstützt.
    Wer also einen guten Plan hat, kann bereits im Frühling voll durchstarten. Es sollte dann nicht mehr lange dauern, bis sich die ersten Erfolge einstellen. Merkur und Neptun in Ihrem Zeichen fördern im März und im April alle Dinge, für die es eine gute Mischung aus Gespür und Kopfarbeit braucht. Kommunikation und Schriftverkehr dürften daher keine nennenswerte Herausforderung für Sie darstellen. Dabei ist entscheidend, wie gut es gelingt, Gefühle und Gespür auseinanderzuhalten! Gespür ist etwas Intuitives, man weiß etwas, ohne es logisch begründen zu können. Freude oder Angst sind Gefühle, sie können die Intuition oder die Logik aushebeln und so zu Fehlinterpretationen führen. Im Mai wäre ein wenig Finanzplanung fällig! Ein Blick ins Haushaltsbuch verrät, wie weit Sie sich bezüglich geplanter Anschaffungen aus dem Fenster lehnen können.
    Im Sommer blühen Sie auf. Egal, ob Sie Urlaubspläne haben oder mitten in einem wichtigen Projekt stecken, der Rückenwind ist günstig. Es sollte also alles, was Sie sich vornehmen, prima laufen und dank Ihrer raschen Auffassungsgabe relativ stressfrei voran gehen.
    Uranus bringt frischen Wind, vor allem für die Februarfische. Sie können sich für Innovationen begeistern und erkennen, wohin der Trend der Zeit geht. Klar, dass Sie dann die Nase vorn haben, wenn es um neue Entwicklungen geht. Seien Sie aber nicht zu waghalsig beim Ausloten neuer Möglichkeiten! Im Herbst könnte es Ihre Aufgabe sein, für ein diffiziles Problem eine Lösung zu finden. Hier lohnt es sich, um die Ecke zu denken und die Sache aus mehreren Perspektiven zu betrachten.

    Wohlbefinden

    Bis Mitte Februar schonen und dennoch diszipliniert am Ball bleiben! Von 19.2. bis 21.3. April sollten Sie verstärkt auf Ihr Wohlbefinden achten. Gönnen Sie sich ein bisschen Luxus, Wellness und Zeit für sich! Nur wenn Ihr Körper und Ihr Geist im Gleichgewicht sind, geht es Ihnen gut. Im Mai und Juni werden Sie von Mars unterstützt, das bringt Power und Mut. Davon können Sie besonders bei Mannschaftssportarten profitieren. Für Sie als empfindsamen Fisch ist das Gefühl, Teil eines Teams zu sein, besonders wichtig. Wenn sich noch dazu tiefergehende Kontakte in der Mannschaft ergeben, dann fühlen Sie sich so richtig wohl. Auch Sportarten, die Sie in eine andere Welt entführen, oder die der Entspannung dienen, bekommen Ihnen gut. Beispielsweise können Sie mit Wasserball oder Segeln viel für Ihre Gesundheit tun. Wenn Sie sich einfach nur die Zeit vertreiben wollen, dann sind lustige, interaktive Spiele, die vom Alltag ablenken, ideal. Es dürften sich ohnehin viele gute Gelegenheiten ergeben, um das Leben bunter, lebendiger und unkonventioneller zu gestalten. Auch kurze Ausflüge oder eine Urlaubsreise können Ihr Leben ungemein bereichern. Nehmen Sie sich öfter einmal Zeit zum Genießen, beispielsweise bei einem Picknick im Grünen. Der Duft der Sommerblumen, ein lauer Wind und ein gutes Glas Wein in netter Gesellschaft und Sie leben auf. Im September ist eine ausgewogene Ernährung wichtig, möglicherweise reagiert Ihr Körper empfindlicher als sonst auf schwere Kost. 2020 sollten Sie auch den Belangen Neptuns Beachtung schenken. Er ist der Heiler in uns und hilft uns dabei, eine spirituelle Rückverbindung zum Urgrund herzustellen. Meditieren, malen oder musizieren, ohne dabei ein konkretes Ergebnis zu erwarten, helfen Ihnen dabei, sich dem Fluss des Lebens hinzugeben und ein gesundes Urvertrauen aufzubauen. Auch ein bisschen Tagträumen oder in der Natur herumspazieren, erfrischt Geist und Körper.

    Liebe

    Zu Jahresbeginn sollte man Sie mit Samthandschuhen anfassen, denn Mars macht Sie reizbar und mitunter aggressiv. Da fällt es anderen oft schwer, Sie zu mögen. Vielleicht gehen auch andere grob mit Ihnen um, dann müssen Sie sich wehren. Doch grundsätzlich zählen die Gemeinsamkeiten und das Schöne in Ihren Beziehungen. Egal ob Partner, Familie oder Freunde, zusammenhalten heißt die Devise!
    Im März beruhigt sich die Lage. Frischverliebte können auf Wolke sieben Quartier beziehen und es sich dort gemütlich machen. Für Singles rückt die große Liebe in greifbare Nähe. Nur zu, Flirten Sie! Es erwartet Sie eine Phase des Hochgefühls. Gebundene können miteinander viele schöne Stunden erleben. Die Liebe bekommt eine beschwingte und heitere Note. Sie können einander neu entdecken und sich gemeinsam weiterentwickeln. Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite, eben charmant, humorvoll und zärtlich! Dann kann Ihnen niemand so schnell widerstehen.
    Dabei aber nicht auf sündige Gedanken kommen, denn Seitensprünge könnten ins Auge gehen! Bringen Sie lieber neuen Schwung in Ihre häuslichen und familiären Angelegenheiten, dann lässt sich der Alltagstrott lustvoll durchbrechen! Im Sommer bringt ein romantischer Kurzurlaub oder ein verschwiegenes Tete a Tete im Grünen Ihr Begehren wieder zum erblühen. Auch Komplimente tun der Liebe gut. Sollte es einmal Spannungen geben, dann sollten Sie sich mit Ihrem Schatz aussprechen. Vieles stellt sich im Zuge eines Gesprächs als Missverständnis heraus, was beide Seiten sehr erleichtern dürfte. Im August dürfen Sie sich auf einige Liebeshighlights freuen. Es sollte kaum etwas geben, das Ihnen Sorgen macht. Im Oktober brauchen Sie ein wenig Zeit für sich. Im November und im Dezember können sich Ihre zärtlichen und sensiblen Seiten voll entfalten. Ihre Lieben werden es genießen, von Ihnen aufmerksam umsorgt und verwöhnt zu werden.
  • Endlich zuhause, hier kann Neptun sein volles Potenzial entfalten. Liebende, Künstler und solche die es werden wollen, können jetzt aus einem reichhaltigen kosmischen Fundus schöpfen. Für die Fische ist Neptun ein Quell nie versiegender Inspiration. Folgen Sie Ihrer Intuition, damit liegen Sie sicher richtig. Auch dann wenn es vordergründig unlogisch erscheinen mag.
  • Farbe

    Lila

  • Planet

    Neptun

  • Element

    Wasser

  • Jahreszeit

    Winter

  • Windrichtung

    West

  • Alter

    Alter

  • Qualität

    feucht und kalt

  • Verträumt und kreativ

    Fische sind sehr empfänglich für kollektive unterbewusste Kräfte, sie sind mitfühlend, hilfsbereit und kreativ. Harten Konfrontationen mit der Realität sind sie aber meist nicht gewachsen. Sobald Schwierigkeiten auftauchen, verschwinden sie. Oder sie geben sich extrem kalt. Fische können sehr schwer durchschaubar und zerstreut sein, denn sie tendieren dazu, mit dem Strom zu schwimmen, und scheinen sich willenlos dem Leben hinzugeben. Sie sind sehr empfänglich für die Erwartungen und Bedürfnisse anderer und verlieren sich dabei manchmal selbst.
  • Mehr über die verträumten Fische

    Fische sind prinzipiell sehr anpassungsfähig und als Wasserzeichen sind sie sehr gefühlsorientiert.Sie sind Träumer, die viel Zeit in ihrer Fantasiewelt verbringen. Ihnen fällt es schwer, in einer materiell ausgerichteten Welt ihren Platz zu finden. Doch gerade ihre Durchlässigkeit und ihr Reichtum an Fantasie bergen ein enormes schöpferisches Potenzial, das in irgendeiner Form künstlerischen Ausdruck finden sollte. Eine Rückzugsmöglichkeit, um zu sich selbst zurückzufinden, ist für die sensiblen Fische von großer Bedeutung. Oft weiß man ja bei ihnen nicht genau, woran man eigentlich ist. Auch ihnen selbst ist nicht immer klar, wer sie sind und was sie wirklich wollen.