Sport | Wintersport
24.10.2018

Vor dem Saisonstart: Was für Hirschers achten Titel spricht

Podcast: Marcel Hirscher will den achten Gesamtweltcupsieg in Folge. Auch Lindsey Vonn ist auf Rekordjagd.

In Sölden eröffnen die Fahrerinnen und Fahrer am Wochenende die neue Ski-Saison. Angeführt werden die ÖSV-Aufgebote für die beiden Riesentorläufe am Samstag und Sonntag dabei von Marcel Hirscher und Anna Veith. Auf Ersteren sind auch in diesem Winter wieder alle Augen gerichtet, kämpft Hirscher - der in den letzten Monaten heiratete und Vater wurde - doch um seinen bereits achten Sieg im Gesamtweltcup in Folge. 

"Er ist wie üblich der, den es zu schlagen gilt", bestätigt auch Sportredakteur Stefan Sigwarth in der 45. Episode des Kurier-Sportpodcasts. Lange hatte Hirscher über ein Karriereende nachgedacht, nun geht die Rekordjagd aber doch weiter.

Auch für Lindsey Vonn. Die 34-jährige Amerikanerin beendet zwar zum Ende der Saison ihre aktive Karriere, zuvor möchte sie allerdings noch den Siegrekord von Ski-Legende Ingemar Stenmark brechen. 82 Weltcup-Erfolge hat sie bereits, fünf würden noch fehlen. Und dann wäre da auch noch die Dominatorin der letzten Saison, Mikaela Shiffrin. Alles in allem: "Die Skifans können sich auf einen weiteren schönen Winter freuen."

>>> Abonnieren: Unser Kurier-Sportpodcast ist auch auf iTunes und als RSS-Feed zu finden. 

-> Link zum KURIER-Sportpodcast auf Apple Podcasts

>>> Feedback, Anregungen oder Beschwerden? Schreiben Sie uns.