In Wien gibt's einen - allerdings sehr kurzen - Weg, der nach Ida Pfeiffer benannt ist - Vorbild für dieses Bilderbuch

© Heinz Wagner

Kiku
06/24/2020

Lies und schau dich mit Ida auf Entdeckungsreise

Bilderbuch „Ida und die Welt hinterm Kaiserzipf“ von Linda Schwalbe schildert kunterbunt das Leben DER Reiseschriftstellerin.

von Heinz Wagner

Wild, aufgeweckt, neugierig voller Entdeckungsdrang – das war auch Ida. Alles wollte sie wissen und erforschen, vor allem in der Natur. Sie war mit ihren Brüdern auf „Expeditionen“ und sammelte Insekten. Das war vor mehr als 200 Jahren in Wien und sie hieß mit Nachnamen Reyer – das kommt erst ganz hinten im (Bilder-)Buch „Ida und die Welt hinterm Kaiserzipf“.

Vorne dreht sich alles inmitten kunterbunter Bilder, die sehr viel zum Schauen und Entdeckten bieten, um dieses besondere, aber grundsätzlich vielleicht um jedes Kind. Und auch das Schicksal vieler Mädchen, nicht selten sogar heute. Hier taugte der Mutter die Lebendigkeit der Tochter nicht so wirklich, sie sollte ein biederes, angepasstes Mädchen, später eine Frau werden, die heiratet und Kinder kriegt. Dem ordnete sie sich unter, wurde zu Frau Pfeiffer.

In mir din ist’s bunt, Theresa Bodner; ab 4 Jahren – doch nach oben hin unbegrenzt.
Mehr dazu
hier

Für dich – Alles, was du sein kannst, Jessica Hische;  3 bis 6, würde aber sagen bis zum Lebensende.
Mehr dazu
hier

Sommer auf Balkonien, Rusalka Reh; Illustrationen: Anne Ibelings; ab 7 Jahren.
Mehr dazu hier

Spät, aber dann doch

Aber als ihre beiden Söhne erwachsen waren, erwachte in ihr wieder der alte Forschungsdrang – und sie machte sich auf, die Welt zu erkunden. Zwei Weltreisen mit viele Entdeckungen und Erkenntnissen – eine Zeitlang lebe sie bei einer indigenen Gruppe auf einer indonesischen Inselgruppe. Vieles aus ihren Er-fahrungen verarbeitete sie zu mehreren Büchern und wurde bekannte Reiseschriftstellerin.

ida_strassenschild4.jpg

Eigene Entdeckungsreisen

Aber auch wenn du vielleicht, sogar wahrscheinlich wie sehr viele Menschen, von dieser Frau noch nie gehört hast, kannst du mit diesem Bilderbuch von Linda Schwalbe selber auf eine spannende, Entdeckungsreise gehen – selbst beim 17. Mal Durchblättern werden dir vielleicht noch immer wieder neue Details auffallen.

Follow@kikuheinz

ida.jpg

Linda Schwalbe
Ida und die Welt hinterm Kaiserzipf
Bilderbuch
64 Seiten
Ab 5 Jahren
NordSüd Verlag
18,50 €

Lese- und Schauprobe: hier