Kind schaufelt Schnee

Schnee - kennt Clara, die Hauptfigur des Kinderbuches, nur mehr aus Omas Erzählungen

© Wolfgang Atzenhofer

Kiku
12/19/2020

Kinderbuch über Klimawandel: "Oma, was ist Schnee?"

Kinderbuch von Jugendlichen zum Thema Klimawandel – geschrieben und produziert im Rahmen eines Schulprojekts und einer eigenen Junior-Firma.

von Heinz Wagner

Das Mädchen Clara hört in einem ungenannten zukünftigen Jahr beim vorweihnachtlichen Besuch der Oma das Lied „Leise rieselt der Schnee“. Worauf sie fragt, was Schnee denn sei. Sie kennt ihn nicht. Oma erzählt, dass es den früher einmal gab. Sie will dieses etwas kennen lernen. Ihr Stoffpinguin Pingping schlägt ihr einfach eine zeitreise in die Vergangenheit vor.

Nichts leichter als das – in den dazugehörigen Zauberspruch baute Julian Baaske, der die Geschichte vor allem in den Sommerferien schrieb, den Namen der eigenen Junior-Firma ein, und … Clara und Pinping landen ungefähr in der Jetztzeit, finden auch ein Flugblatt auf dem vor dem Klimawandel gewarnt wird. Auf dem aber auch steht, dass die Menschen den selber verursachen. Von ersterem hat ihr die Oma erzählt, von der Mitschuldigkeit nicht.

illustration1_kopie.jpg

Die beiden treffen Nelson, der solche Flugblätter verteil und später auch die Klimaforscherin Sophia. Die beiden erklären nicht nur Zusammenhänge und mögliche Auswege, sie bitten das Mädchen aus der Zukunft von dieser überhitzten, schnee-losen Zeit zu erzählen. Vielleicht, so die Hoffnung, würde das Menschen überzeugen, mehr gegen den Klimawandel zu tun und ihr Konsum- und Reiseverhalten zu verändern, damit diese Dystopie eben nicht eintritt….

Auf ungefähr 50 Seiten wird diese Geschichte – immer auf Deutsch und Englisch meist auf derselben Seite – und mit vielen künstlerisch-atmosphärischen Aquarell-Abbildungen erzählt. Daran schließen sich sechs Doppelseiten Wissensteil an.

Follow@kikuheinz

Geschrieben und auch produziert haben dieses Buch fünf Schüler der HTL Ungargasse (Wien-Landstraße) im Rahmen einer eigens dafür gegründeten Junior-Firma – mehr dazu in einem eigenen Artikel. Zu diesem geht es hier unten.

buch3dohnehg.jpg

Oma, was ist Schnee?/Granny, what is snow?
Team: Julian Baaske, Leonhard Beischroth, Yunus Emre Demirçan, Alexander Frauneder, David Minichshofer
Illustrationen: Charlotte Rösener
Layout: Peter „Pjotr“ Frank
Hölzel Verlag
13,20 € - 50 Cent pro Buch gehen an eine Initiative für Klimaschutz, entweder Vereine in dem Bereich oder für Baumplanzungen

salubriousclimate.at/book

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.