Ihr bestes Aroma entfalten Pastinaken nach dem ersten Winterfrost.

© Heike Rau - Fotolia

Genuss
02/07/2019

Wintergemüse im Supermarkt: Angebot gut, Defizite bei Bio-Produkten

Greenpeace hat das Angebot an Grünkohl, Pastinaken und Co. in heimischen Supermärkten untersucht. Das Fazit ist gespalten.

Die Umweltorganisation Greenpeace hat in neun österreichischen Supermärkten jeweils die 15 häufigsten Wintergemüsesorten - unter anderem Kraut, Rüben oder Sellerie - auf Herkunft und (biologische) Produktion untersucht. Durchschnittlich kommen 80 Prozent der angebotenen Gemüsesorten laut Greenpeace aus Österreich, jedoch nur 50 Prozent aus biologischem Anbau.

Nach Testsieger Interspar folgen Billa, Merkur und Spar ex aequo auf Platz zwei. Im Schnitt bekommen die Supermärkte für ihr Wintergemüse-Sortiment die Note Gut. Nur drei der 15 wichtigsten Wintergemüsesorten stammen nicht aus heimischem Anbau, darunter im Speziellen Grünkohl.

Defizite beim Bio-Angebot

Verbesserungsbedarf ortet Greenpeace vor allem beim Bio-Angebot: Im Durchschnitt sind nur acht der 15 geprüften Gemüsesorten bio, vor allem Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Pastinaken und Rote Rüben. Kohlsprossen, Weiß- und Rotkraut sind dagegen laut Angaben der Supermärkte derzeit generell nicht in Bio-Qualität erhältlich.

Klimaschonend essen

Saisonales und regionales Gemüse sind gut für Umwelt und Klima. Das betonte Sebastian Theissing-Matei, Landwirtschaftsexperte bei Greenpeace in Österreich: "Kraut und Rüben sind echtes Superfood in der kalten Jahreszeit. Regional angebaut, ist es nicht nur umweltfreundlicher als Gemüse aus der Ferne, sondern auch gesund." Heimisches Wintergemüse kann einen großen Teil unseres Vitamin- und Mineralstoffbedarfs decken. So enthält eine Portion Kohlsprossen doppelt so viel Vitamin C wie eine Orange.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.