Chronik Österreich
11/22/2019

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Über die Kontakte der ÖVP zu den Casinos, Hundehalter werden an die kurze Leine genommen, die FPÖ und das Gold, jeder fünfte Bauer wird bis 2030 aufhören sowie Merkel und AKK.

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • ÖVP mischte lange vor Sidlo schon bei Casinos mit. Neue Protokolle: Nicht nur FPÖ und SPÖ – auch die ÖVP hatte beste Kontakte zu den Casinos und der Novomatic (mehr Infos).

  • Hundehalter werden an die kurze Leine genommen. In Wien gilt für Hunde auch in Gasthäusern Maulkorb- und Leinenpflicht. Jetzt zieht Niederösterreich mit schärferen Gesetzen nach. Hundehalter sind verärgert (hier weiterlesen).
     
  • "Ich brauch kein Risiko": Netz lacht über FPÖ-Goldschatz. Freiheitliche bunkerten in Osttiroler Pension Goldbarren. Menge und Wert des Goldes sind noch immer unbekannt. Experte fragt: Woher stammt das Geld? (zum Artikel)
     
  • Jeder fünfte Bauer sperrt bis 2030 zu. Höhere Anforderungen an die Produktion können nicht von allen erfüllt werden. Viele Konsumenten kaufen nach wie vor das billigste Produkt (mehr dazu hier).
     
  • Merkel und AKK: Ein Parallel-Lauf mit Hindernissen. Die eine ist seit 2018 CDU-Chefin, die andere noch Kanzlerin- ein Experiment, das AKK bisher nicht nützte (zum Bericht).

Wetter

Sonne und Föhn: Nebel- oder Hochnebelfelder zwischen Vorarlberg und dem südlichen Niederösterreich lösen sich im Laufe des Vormittags auf und die Sonne kommt vielerorts durch. In den Niederungen sowie teilweise im Waldviertel bleibt es oft nebelig trüb. Vom Tiroler Alpenhauptkamm bis nach Oberkärnten bleibt es oft stark bewölkt oder bedeckt und örtlich kann es leicht regnen. Die Schneefallgrenze liegt meist über 1500m Seehöhe. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Bergland und im Osten auch lebhaft aus Ost bis Süd. Tageshöchsttemperaturen je nach Nebel, Sonne und Föhneinfluss 7 bis 14 Grad.

Was über Nacht passiert ist

  • Handels-KV: Gehälter steigen im Schnitt um 2,35 Prozent. Arbeitgeber und Gewerkschaft einigten sich am Freitag nach vier Verhandlungsrunden (zum Artikel).

  • Betrug, Veruntreuung, Korruption: Netanjahu wird angeklagt. Der israelische Interimspremier Benjamin Netanjahu muss vor Gericht. Das wird die Regierungsbildung massiv erschweren (mehr Infos).

  • Brasiliens Rechtsaußen-Präsident Bolsonaro gründet neue Partei. Staatspräsident will mit neuer Bewegung das Recht auf Waffenbesitz stärken und den Sozialismus bekämpfen. Parteichef wird sein Sohn Flávio (mehr dazu hier).

  • Snowboard-Ikone Jake Burton Carpenter gestorben. Jake Burton Carpenter galt als die Seele des Snowboardens. Er erlag im Alter von 65 einer Krebserkrankung (weiterlesen).

Frage des Tages

In Wien gilt für Hunde auch in Gasthäusern Maulkorb- und Leinenpflicht. Jetzt zieht Niederösterreich mit schärferen Gesetzen nach. Hundehalter sind verärgert.

Wir würden in diesem Zusammenhang gerne von Ihnen wissen:

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.