Chronik Österreich
10/08/2019

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Stolpersteine auf dem Weg zu Mitte-Links, kein Mandat für Philippa Strache, grüne Reizfigur Sigi Maurer und wie Jugendliche heute ticken.

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • Die Stolpersteine auf dem Weg zu Mitte-Links. ÖVP-Chef Kurz startet heute die Sondierungen und könnte in einer neuen Koalition die Spur wechseln. Was ihn erwartet, wer mitredet (hier weiterlesen).

  • Kein Mandat für Philippa: Droht der FPÖ nun ein Rachefeldzug Straches? Philippa Strache wird nicht als Abgeordnete in den Nationalrat einziehen. Ihr Mann schäumt vor Wut. Vertraute sagen, er will vor der Justiz auspacken (mehr Infos).

  • Sigrid Maurer: Die grüne ReizfigurSie fordert eine 180-Grad-Wende von Kurz. Er wiederum sagt, sie komme als Ministerin für ihn nicht infrage. Warum die Tirolerin immer wieder aneckt - ein Porträt (mehr dazu).

  • Kitzbühel: Wie konnte sich so viel Hass aufstauen? Andreas E. soll in der Vergangenheit nicht negativ aufgefallen sein. Eifersucht dürfte ihn aber zum Mörder gemacht haben (zum Artikel).

  • Jugendstudie: Nichts ist heute wichtiger als die Familie. Bei den Menschen zwischen 16 und 20 Jahren verliert Politik und Religion massiv an Bedeutung. Gewählt wird das "geringere Übel" (weiterlesen).

Wetter

Kalter Start: Der Dienstag beginnt stellenweise frostig, mit lokalem Nebel oder Hochnebel. Noch am Vormittag strömt in allen Lagen mildere Luft ein, die Nebelfelder lichten sich rasch. Im Süden und Südosten des Landes überwiegt sonniges Wetter, nördlich des Alpenhauptkammes sowie im Norden und Osten können ein paar dichtere Wolken auftauchen. Nördlich der Donau kann es zu Regen kommen. Die Frühtemperaturen liegen zwischen minus 2 und plus 7 Grad. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 10 bis 18 Grad.

Was über Nacht passiert ist

  • Mysteriöse Bruchlandung eines Prominenten. Ehemals hochrangiger Medienmann landete in Feld – was davor und danach passierte, wirft viele Fragen auf (zum Artikel). 

  • Trump lobt seine "unerreichte Weisheit" und droht Erdoğan. US-Präsident zieht Truppen in Nordsyrien ab, droht der Türkei aber mit wirtschaftlichem Ruin (mehr Infos).

  • Cher-Konzert in Wien: Abschied mit Freude, Würde und Schmäh. Die Hollywood-Ikone zeigte sich bei der "Here We Go Again"-Farewell-Tour in der ausverkauften Stadthalle prächtig bei Stimme (mehr dazu hier).

  • Alabas Einsatz hängt von seinen Schmerzen ab. "Es kann sich relativ schnell entwickeln, aber auch etwas länger dauern“, sagt Teamchef Foda (weiterlesen).

Frage des Tages

Philippa Strache bekommt kein Mandat im Nationalrat. Ihr Ehemann Heinz-Christian Strache fühlt sich von seinen ehemaligen Parteifreunden im Stich gelassen, hatte er doch bei einer Pressekonferenz vergangenen Dienstag noch den Zusammenhalt der blauen Familie beschworen (mehr dazu)

Wir würden in diesem Zusammenhang gerne von Ihnen wissen:

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion