Chronik | Österreich
07/03/2019

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Von der Leyen wird EU-Kommissionschefin, was die Schuldenbremse bringt, dynamische Preise gegen Overtourism.

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • Merkels "Allzweckwaffe" für Brüssel: Ursula von der Leyen wird als erste Frau EU-Kommissionspräsidentin (weiterlesen).
     
  • Schuldenbremse in der Verfassung: Das Pro und Contra zur Debatte (weiterlesen). Aber eine Verfassungsmehrheit ist noch gar nicht fix (lesen Sie hier, warum)
     
  • Hongkong: Nach der Eskalation der Proteste spitzt sich die Lage zu, China höhlt den Sonderstatus aus. Ein Ausblick in eine düstere Zukunft (weiterlesen).
     
  • Gegen Overtourism: Zur Stoßzeit sollen Touristen fürs Sightseeing mehr zahlen (weiterlesen).
     
  • Was netto von brutto bleibt: Mehr Transparenz auf dem Lohnzettel fordern die Neos. Wie das aussehen könnte (weiterlesen).
     
  • Wiener Bierverbote: Am Praterstern bleibt Alkohol verboten, am Floridsdorfer Bahnhof erlaubt. Eine umstrittene Entscheidung (weiterlesen).

Was über Nacht passiert ist

  • Viele Tote bei Angriff auf Flüchtlingslager in Libyen: Rund 40 Menschen wurden getötet, 70 Menschen sind verletzt (weiterlesen).
     
  • Parteispenden: Die SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner misstraut dem Rechnungshof. Er soll nicht direkt in die Bücher einsehen dürfen (weiterlesen).
     
  • Fußball: Die USA ist nach einem 2:1 gegen England erneut im Frauen-WM-Finale (weiterlesen).
     
  • Carole Rackete ist frei: Die deutsche Kapitänin des Rettungsschiffes "Sea Watch 3" habe laut Richterin im Rahmen ihrer Pflichten gehandelt (weiterlesen).

Frage des Tages

Infolge des Rauchverbots in der Gastronomie stehen bundesweit rund 500 Shisha-Bar-Betreiber vor dem Ruin.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion