A laboratory worker shows a PCR test at the University of Liege

© REUTERS / YVES HERMAN

Chronik Österreich
09/23/2020

681 neue Corona-Infektionen in Österreich

Den stärksten Anstieg gab es, wie auch schon in den vergangenen Wochen, in Wien. Auch die Spitäler sind stärker belegt.

von Kevin Kada

Von Dienstag auf Mittwoch gab es in Österreich 681 neue Corona-Fälle. Zusätzlich sind 637 Menschen wieder genesen. Aktuell gibt es 8.258 Infizierte.

Von den neuen Infektionen entfallen 305 auf Wien, 100 auf Niederösterreich, 92 auf Oberösterreich und 66 auf Tirol. Die weiteren neuen Infektionen: Burgenland (33), Steiermark (30), Vorarlberg (25), Kärnten (19) und Salzburg (11). 

Damit sind seit Beginn der Pandemie 39.984 Personen positiv getestet worden.

Zudem gibt es auch sechs neue Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19. Drei davon in Wien, zwei in der Steiermark und ein Todesfall in Oberösterreich.

Auch in den Krankenhäusern sind die Betten stärkter belegt. Auf den Normalstationen sind es 21 Betten mehr, auf den Intensivstationen in Österreich zwei neue Patienten.

eine 23degrees Grafik Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine 23degrees Grafik zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte 23Degree zu.

Aktuelle Entwicklungen

  • Wiener Opernball 2021 wird abgesagt (mehr dazu)
  • Nur ein Fünftel der Infizierten bleibt symptomfrei (mehr dazu)
  • Wiens Tanzschulen kämpfen ums Überleben (mehr dazu)
  • Weniger Infizierte, aber mehr Patienten im Spital (mehr dazu)
  • Hochzeit-Cluster im Waldviertel: 700 Gäste, 13 positiv (mehr dazu)
  • Corona-Regeln: Johnson kokettiert mit Militäreinsatz (mehr dazu)
  • WHO: Starker Anstieg an Neuinfektionen in Europa (mehr dazu)
  • Corona-Impfstoff soll unter 15 Euro pro Dosis kosten (mehr dazu)
  • Niederlande: Reisewarnung für Innsbruck und Wien (mehr dazu)
  • Das wurde aus den CoV-Musterschülern vom Frühling (mehr dazu)
  • 645 neue Infektionen in Ö von Mo auf Di (mehr dazu)
  • Corona-Reisebeschränkungen: Wohin darf ich reisen? (mehr dazu)
  • Lage am Arbeitsmarkt weniger schlimm als befürchtet (mehr dazu)
  • Sperrstunde ab 22 Uhr in Tirol, Salzburg und Vorarlberg (mehr dazu)
  • Mobile Teams für schnelle Gurgeltests an Schulen (mehr dazu)
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.