© APA/AFP/MICHAEL TRAN

Stars
12/20/2021

Kim Cattrall: Erfolgswelle nach "Sex and the City"-Ausstieg

Nach ihrem "Sex and the City"-Aus wird Kim Cattrall gleich in zwei anderen TV-Serien zu sehen sein.

Auch wenn sich Kim Cattrall gegen eine Rückkehr für die Fortsetzung von "Sex and the City" entschied, hatte die Schauspielerin in den letzten Monaten alle Hände voll zu tun. Statt ihre Streitereien mit Sarah Jessica Parker am Set von "And Just Like That..." fortzuführen, wird die 65-Jährige nämlich bald in zwei anderen groß angekündigten Serien mitspielen. Zufälligerweise sind die beiden Produktionen ebenfalls Neuauflagen vergangener Erfolgsserien.

Kim Cattrall freut sich über zwei Serien-Jobs

Bereits vor Jahren wurde verkündet, dass ein Comeback der Hit-Serie "How I Met Your Mother" geplant sei. Endlich wurde die erste Staffel abgedreht und der Trailer veröffentlicht. In der Hauptrolle der Sophie wird Disney-Star Hilary Duff zu sehen sein. Doch auch Kim Cartrall ist mit von der Partie. Als Erzähler-Stimme wird sie durch die Serie führen, in der es in der Neufassung "How I Met Your Father" heißt. Im Vergleich zum Original wird das Spin-Off nämlich einen wichtigen Unterschied haben: Diesmal gehe es nicht um einen Mann, sondern um eine Frau, die ihren Kindern erzählt, wie sie deren Vater kennenlernte.

Für ihren nächsten Serien-Job musste sich Cattrall wahrscheinlich nicht allzu lange vorbereiten. Wie auch damals als Samantha Jones wird sie für die neue Version von "Queer As Folk" nämlich wieder in die Rolle einer High-Society-Lady schlüpfen. Ihr Charakter soll ursprünglich aus ärmlichen Verhältnissen stammen und wird laut den Serienmachern eine Vorliebe für Martinis haben. 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

2000 wurde die Serie bereits fünf Staffeln lang ausgestrahlt und erhielt für die bis dahin ungewohnt realistische Darstellung des Lebens vieler homosexueller Männer viel Aufmerksamkeit. In den letzten Wochen teilte Kim Cattrall einige Bilder vom Dreh und ließ ihre Fans wissen, dass sie auch ohne "Sex and the City" bald auf die Fernsehbildschirme zurückkommen wird.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.