Sport | Fußball
25.05.2018

CL-Podcast: "Zidane kann sich ein Denkmal bauen"

Real Madrid kämpft im Champions-League-Finale um den dritten Titelgewinn in Folge. Liverpool will das jedoch verhindern.

Wieder einmal Real Madrid, oder doch Liverpool? Das Champions-League-Finale am Samstagabend (20.45 Uhr) in Kiew ist nicht nur das Duell zweier herausragender Offensivakteure der laufenden Saison. Neben Cristiano Ronaldo und Mohamed Salah stehen auch die beiden Trainer, Zinedine  Zidane und Jürgen Klopp, sowie die Chance der Spanier auf den dritten Titel in Folge im Fokus.

Als Vorbild für Real Madrid könnten dabei die Spielerinnen von Olympique Lyon dienen: Den Französinnen gelang am Donnerstag gegen Wolfsburg der dritte Champions-League-Titelgewinn in Serie.

Welches der beiden Teams ist in diesem Finalspiel nun aber tatsächlich zu favorisieren? Und was würde eine Niederlage für Zidanes Zukunft auf der Madrider Trainerbank bedeuten? Das und mehr bespricht Moderator Stefan Berndl mit den beiden Kurier-Sportredakteuren Alexander Strecha und Andreas Heidenreich in der 23. Episode des Kurier-Sportpodcasts.

Unser Kurier-Sportpodcast ist auch auf iTunes und als RSS-Feed zu finden.

-> Link zum KURIER-Sportpodcast auf Apple Podcasts

Feedback, Anregungen oder Beschwerden? Schreiben Sie uns.