© Anita Kattinger

15 Minuten-Rezept: Pasta mit Käsesauce
02/21/2016

15 Minuten-Rezept: Pasta mit Käsesauce

Was Sie heute zu Mittag kochen können? Nudeln mit Käsesauce.

von Anita Kattinger

Dieses flotte Pasta-Rezept ist über die Facebook-Seite von delish.com 70.000 Mal geteilt worden. Und das mit Recht: Die Nudeln mit Käsesauce schmeckt durch den Zitronen-Abrieb frisch und durch den Ricotta leicht. Bei Ricotta handelt es sich um einen italienischen Frischkäse aus Molke und Rahm, dadurch hat er kaum Fett. Wer lieber einen kräftigeren Geschmack haben möchte, kann den Ricotta durch Parmesan oder andere Käsesorten ersetzen.

1 Portion Nudeln

1 Knoblauchzehe, gehackt

Olivenöl

100 g Ricotta oder geriebenen Käse (z.B. Parmesan)

Salz, Pfeffer, Zitronenzeste, Basilikum

Die Nudeln al dente kochen und abseihen. Eine halbe, kleine Tasse Nudelwasser abfangen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Knoblauch eine Minute rösten, dann Ricotta einrühren. Nudelwasser und Zitronenzesten hinzufügen.

Die Spaghetti darin schwenken und kurz köcheln lassen, bis die Sauce sämig ist.

Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Basilikum garnieren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.