Genuss
30.06.2017

Reparatur-Leberkäs': Frühstücken bei Wein & Co

Wein & Co kann auch Frühstück: Wenige Monate nach der Eröffnung des neuen Restaurants wirbt der Wein-Hotspot verstärkt mit seinem Frühstücks-Angebot.

Schon am frühen Morgen in den Weinshop? Klingt ungewöhnlich, ist aber nicht bedenklich. Für Weinliebhaber sind die Wein & Co-Shops schon seit Jahren eine bewährte Anlaufstelle, wenn es um eine große Auswahl an hochwertigen Rebensaft geht. Mit Frühstück verband man Heinz Kammerers Geschäfte aber bisher nicht. Seit der 800 m² große Flagship-Store in der Jasomirgottstraße umgebaut wurde, erweiterte man das kulinarische Angebot.

Tradition und Trends: Reparatur-Leberkäse oder Smoothie

Auf der Frühstückskarte geht es um ein Potpourri mit internationalen und österreichischen Schmankerl: Die Kombi "Vienna Calling" inkludiert Semmel, Kipferl, Butter, Marmelade von köstlichen Marillen, weiches Ei, Orangensaft und natürlich eine Wiener Melange.
Vegetarier können sich mit Smoothie, Gemüse, Hanföl und Aufstrichen mit Roggenbrot stärken und unkonventionelle Frühstücker (oder Nachtschwärmer) kommen bei der Variante namens "Reparatur-Leberkäs mit Pfiff" auf ihre Kosten. Zusätzlich hält die Speisekarte Schmankerl wie Blechkuchen, Schnittlauchbrot, Knuspermüsli oder frische Früchte bereit. Für einen Zuckerschock sorgen Trinkschokolade von Zotter und Croissants von Bäckermeister Pierre Reboul.

Übrigens: Wer später Lust auf einen Kaffee hat, ist hier auch nach der Frühstückszeit noch richtig: Bis 15 Uhr gibt es Espresso um einen Euro.

Info: Wein & Co, Jasomirgottstraße 3-5, 1010 Wien, Montag bis Freitag 8 bis 11 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag 9 bis 12 Uhr