8. August 2020
08/07/2020

Ein Best-Of der aktuellen Freizeit

In dieser Ausgabe nehmen wir Sie mit auf vier heimische Plätze, wer nicht abschlägt, lässt sich von den Kulissen verzaubern.

Manchmal ist es wie verhext. Da steht man am Abschlag des zweiten Lochs am Westkurs des Colony Club Gutenhof in Himberg und drapiert den zweiten Ball aufs Tee. Jedes, wirklich jedes Mal, brauche ich dort mindestens zwei Versuche. Eigentlich sieht es aus wie ein einfaches „Par 3“, also eine Golfbahn, die für gute Spieler mit drei Schlägen bewältigbar wäre. Aber neben der Bahn plätschert ein Bach und der scheint Bälle magisch anzuziehen, viele meiner landeten bereits genau dort.

Ich bewege mich mit einem Handicap von 29,7 im Mittelfeld, doch so manches „Par 3“ schaffe an guten Tagen auch ich mit drei Schlägen. An der Stelle darf ich ganz stolz von meinem „Eagle“ erzählen: Auf einem „Par 4“, für das gute Spieler vier Schläge brauchen, lochte ich nach zwei Schlägen ein – das war vor einigen Jahren im griechischen Costa Navarino und so selten, dass es ewig in meiner Erinnerung sein wird. Denn in der Regel dominieren auf meiner Scorecard die „Pars“ und „Bogeys“ (ein Schlag über Par), an verflixten Tagen auch viele „Doppel-Bogeys“ (zwei Schläge über Par).

Ja, Golf, das ist Sport – allen, die das bezweifeln, empfehle ich den genauen Blick: Man geht rund vier Stunden über die Fairways, den Schläger im Gepäck, schlägt viele Dutzend Male ab (und daneben) und braucht für jede Bewegung höchste Konzentration. Von der Flut an Emotionen – von Glück bis Ärger – ganz zu schweigen. Wir nehmen Sie mit auf vier heimische Plätze, wer nicht selbst abschlägt, kann sich von den traumhaften Kulissen verzaubern lassen.

Schönes Spiel!

"Ich bin Iris"

Von "Rosa Roth" bis "Rochade": Deutschlands einzige Diva feiert kommenden Mittwoch ihren 70. Geburtstag. Der Regisseur und Künstler Peter Patzak gratuliert exklusiv in der freizeit dem Star dreier seiner Filme - Iris Berben.

Abschlag mit Abstand

Urlaub in Österreich. In den Bergen, an den Seen, in den Städten. Warum nicht auf dem Goldplatz? Da können Sie Berge, Seen und Städte gleich mitgenießen. Die freizeit hat vier ganz verschiedene Plätze für Sie unter die Lupe genommen.

Wir empfehlen Ihnen noch diese interessanten Reportagen und Geschichten:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.