Chronik Österreich

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Richter schiebt Airbnb einen Riegel vor; Neue Vorwürfe gegen die Westbahn; 3.000 Bauern droht Verlust ihres Bio-Status; Das Auslaufmodell Wegwerfgesellschaft und wo die Richtung für die Sozialdemokraten stimmt.

12/06/2019, 07:21 AM

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • Nicht unter 180 Tage: Richter schiebt Airbnb einen Riegel vor. Wienerin vermietete zwei Eigentumswohnungen – zum Missfallen anderer Bewohner. Die bekamen nun Recht: Touristische Vermietungen unter 180 Tagen sind verboten (zum Artikel).

  • Neue Vorwürfe gegen die WestbahnGefälschte Lokführer-Prüfungszeugnisse? Westbahn spricht von haltlosen Vorwürfen. Lokführer neu geschult und geprüft (zum Artikel).
     
  • 3.000 Bauern droht Verlust ihres Bio-Status. Verbände, Landwirte und Politiker kämpfen in Brüssel um Übergangsfrist für die Weidepflicht (mehr Infos).
     
  • Achtung, Umdenken nötig: Das Auslaufmodell WegwerfgesellschaftWie bitte, Kreislaufwirtschaft? Ja, es gibt ihn, den Plan zur Rettung der Welt, mit Zielen bis 2030. Wo das Projekt (noch) hapert (zum Bericht).
     
  • Sozialdemokraten: Wo die Richtung (wirklich) stimmt. In Österreich und Deutschland sind SPÖ und SPD im freien Fall. Wo lebt die rote Idee? Eine Reise durch Europa (mehr dazu hier).

Wetter

Teils Nebel, teils Sonne: Im Bergland von früh bis spät viel Sonnenschein zu erwarten, nur gelegentlich ziehen ein paar dünne Schleierwolken durch. Im nördlichen wie östlichen Flach- und Hügelland hingegen halten sich zähe Nebel- und Hochnebelfelder und lockern oft erst spät auf. Kaum Chancen für Sonnenschein gibt es wohl im Weinviertel, im Wienerbecken und im NordburgenlandDer Wind weht schwach bis mäßig aus Süd bis West. Frühtemperaturen minus 10 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen in den Nebelregionen nur minus 2 bis plus 3 Grad, sonst 4 bis 10 Grad.

Was über Nacht passiert ist

  • Tauziehen um Agrar-Förderungen im EU-Budget bis 2027. Der NÖ-Landesrat Stephan Pernkopf fordert, dass Finanzzuschüsse für Bauern nicht gekürzt werden dürfen (zum Artikel).

  • Trump nannte Kim Jong-un erneut "Raketenmann". In einer Reaktion sprach Nordkoreas Vizeaußenministerin von einem "senilen Rückfall eines dementen Alten" (mehr Infos).

  • Starke Trainingsvorstellung der österreichischen Ski-Damen. Sechs ÖSV-Läuferinnen in den Top 10 - die erste Abfahrt der Saison in Lake Louise kann kommen (mehr dazu hier).

  • Uber: 6.000 Fälle sexueller Gewalt und 19 Morde in zwei Jahren. Fahrdienstvermittler veröffentlicht erstmals Sicherheitsbericht, 600 versuchte Vergewaltigungen (weiterlesen).

Frage des Tages

Es wird ernst für Donald Trump. Das Impeachment-Verfahren ist auf Schiene (mehr dazu hier).

Wir würden in diesem Zusammenhang gerne von Ihnen wissen:

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat