Chronik Österreich
12/18/2019

Die Themen des Tages - der Nachrichtenüberblick aus der KURIER-Redaktion

Michael Tojner steht erneut unter Druck, Adolf Hitler ist ab Freitag nicht mehr Ehrenbürger der Stadt Wolfsberg und das intransparente System der Wiener Christkindlmärkte.

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Johannes Arends.

  • Verkauf von Wohnungen: Investor Tojner wird erneut massiv belastet
    Immo-Entwickler Günter Kerbler bringt seinen Geschäftspartner Michael Tojner in Erklärungsnot. Ermittler legen brisanten Zwischenbericht vor (mehr dazu hier).

  • Geheimakte Christkindlmarkt: So intransparent ist das System
    Wiens Weihnachtsmärkte sind in der Hand einiger weniger Personen. Für die Standler ist es ein Mega-Geschäft. Doch die Vergabe ist intransparent, kleine Produzenten sind chancenlos (mehr dazu hier).

  • SPÖ-"Putsch-Stand" abgesagt: Veranstalter unbekannt
    Beim sogenannten "Putschstand" sollte gegen die SPÖ-Spitze demonstriert werden - wer dahinter steht, ist aber nicht bekannt (mehr dazu hier).

  • Adolf Hitler in Wolfsberg kein Ehrenbürger mehr - ab Freitag
    Diskussion im Gemeinderat, ob die Auszeichnung aus 1932 mit dem Tod Hitlers nicht ohnehin erloschen sei (mehr dazu hier). 

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.