Chronik Österreich
09/30/2019

Die Themen des Tages - der Nachrichtenüberblick aus der KURIER-Redaktion

Nach dem Rücktritt des SPÖ-Bundesgeschäftsführers Thomas Drozda folgt nun Christian Deutsch, Strache greift auf Facebook offen die FPÖ an und im Nationalrat wird das Personalkarussell angeschmissen.

von Johannes Arends

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Johannes Arends.

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

was hat uns heute bewegt, welche Themen waren relevant? Ein Überblick von Johannes Arends:

 

  • Rochaden in der SPÖ: Wer auf Drozda folgen könnte

    Bundesgeschäftsführer Drozda zieht sich zurück, steirischer SPÖ-Chef Schickhofer legt Bundes-Funktionen zurück. Kritik kommt von Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (mehr dazu hier).
     

  • Nur einer wählte anders: Über türkise Hochburgen und rote Tiefpunkte

    Auf der Suche nach der Superlative: Wo haben die Parteien ihre (neuen) Hochburgen? Wo haben die meisten die Wahl geschwänzt? Und wer hat am längsten gefeiert? (mehr dazu hier). 
     

  • Nach Fan-Kritik: Strache greift FPÖ auf Facebook an

    Viele (wohl ehemalige) Fans des Ex-FPÖ-Chefs ließen ihrem Frust noch am Wahlabend auf Straches Facebook-Seite freien Lauf. Der kritisiert offen die Partei (mehr dazu hier). 
     

  • Neuer Nationalrat: Die prominenten Abgänge und Neuzugänge

    Die starken Zugewinne und Verluste sorgen für Umwälzungen. Wer es bei den Parteien ins Parlament geschafft hat, wer vielleicht und wer nicht (mehr dazu hier). 
     

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.