Chronik Österreich
08/23/2019

Die Themen des Tages - der Nachrichtenüberblick aus der KURIER-Redaktion

Strache nimmt Immobilien-Job doch nicht an, Soldaten sollen die Amazonas-Brände bekämpfen, Islands Ministerpräsidentin hat keine Zeit für den US-Vizepräsident und in Österreich gingen Schlepper-Aufgriffe zurück.

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Christoph Schattleitner.

  • Strache nimmt Immobilien-Job doch nicht an: Zuvor deutete alles darauf hin, dass Heinz-Christian Strache ab September für die Kayat-Gruppe arbeiten würde (mehr dazu hier).
     
  • Soldaten sollen Amazonas-Brände bekämpfen: Das kündigte Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro an (mehr dazu hier).
     
  • Islands Ministerpräsidentin hat keine Zeit für US-Vizepräsident: Die USA wollen ihre ehemalige Luftwaffenbasis Keflavik in Island wieder aufbauen (mehr dazu hier).
     
  • 23 Prozent weniger Schlepper-Aufgriffe im Jahr 2018 als 2017: Außerdem ergaben Befragungen für den Schlepperbericht, dass sich Österreich nicht mehr unter den Top-Fünf-Zielländern befand (mehr dazu hier).
     
  • Tajana Gudenus ist NICHT die "Oligarchen-Nichte": Das betont die Frau des Ex-FPÖ-Politikers, die im Ibiza-Video zu sehen ist und sich nun über die Verwechslung beklagt (mehr dazu hier).

Heute in KURIER Plus