Christian Stacherl und Josef Freiler

© ÖVP NÖ

Chronik Niederösterreich
08/19/2021

Bürgermeister-Wechsel in Krumbach beschlossen

Nach 14 Jahren an der Spitze tritt ÖVP-Ortschef Josef Freiler ab. Bezirksgeschäftsführer Christian Stacherl folgt ihm nach.

von Patrick Wammerl

Wie vom KURIER bereits Ende Juli kolportiert, kommt es in der Marktgemeinde Krumbach in der Buckligen Welt (Bezirk Wiener Neustadt) zu einem überraschenden Bürgermeisterwechsel. Nach 14 Jahren an der Spitze der Kommune hängt ÖVP-Ortschef Josef Freiler den Job als Bürgermeister der 2.300-Seelen-Gemeinde an den Nagel.

Mittwochabend tagten deshalb die Parteigremien um über die Nachfolge zu entscheiden. Die Wahl fiel, wie bereits vermutet, auf Christian Stacherl. Der 36-Jährige ist ein JVP-Kandidat sowie im NÖAAB und Wirtschaftsbund aktiv und seit Ende 2013 als Bezirksgeschäftsführer der Volkspartei in Wiener Neustadt tätig. Als neues Vorstandsmitglied für Gesundheit und Sport folgt Michael Fassl und neue Jugendgemeinderätin wird die JVP-Obfrau Christina Müller.

Wie am Mittwoch beschlossen wurde, wird Parteiobmann Georg Blochberger auch Klubobmann der ÖVP in Krumbach. Die Wahl im Gemeinderat wird am 1. Oktober stattfinden.

Ruhestand genießen

"Ich weiß, dass ich jetzt einen guten Nachfolger habe und darum habe ich mich entschieden als Bürgermeister zu gehen, wer weiß ob in zwei Jahren noch die Möglichkeit bzw. die Gelegenheit da wäre. Ich bin kein Sesselkleber und möchte meine Pension auch noch genießen. In meinem Hauptjob bei der A1 Telekom Austria werde ich ab 1. September den Ruhestand antreten", sagt der scheidende Ortschef Josef Freiler.

Stacherl sieht die Rolle als Bürgermeister als große Herausforderung: "Ich möchte mich bei allen für das Vertrauen und die Nominierung bedanken und ich freue mich auf diese neue Herausforderung. Es ist mir eine große Ehre und ich habe größten Respekt vor dieser Aufgabe, jetzt gilt es für eine geordnete Übergabe zu sorgen und dann mit der Arbeit für unsere Heimatgemeinde Krumbach loszulegen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.