APA11465596 - 14022013 - TULLN - ÖSTERREICH: Team Stronach startete offiziell in den Wahlkampf am Donnerstag, 14. Februar 2013, in Tulln. Im Bild: Frank Stronach.. APA-FOTO: HERBERT PFARRHOFER

© APA/HERBERT PFARRHOFER

Privatsender
02/20/2013

Puls 4 reagiert scharf auf Kritik an "Stronach-Day"

Der Redakteurssprecherrat des Privatsenders betont die Unabhängigkeit der Nachrichtensendungen rund um die Niederösterreich-Wahl.

Angesichts der Kritik am Auftritt von Frank Stronach am kommenden Sonntag auf Puls 4, bei dem der Neopolitiker die am selben Tag stattfindende ORF-Diskussionsrunde zur Niederösterreichischen Landtagswahl kommentieren soll, betonte der Redakteurssprecherrat des Privatsenders die Unabhängigkeit der Nachrichtensendungen. "Wir weisen die Unterstellungen im Zusammenhang mit dem Auftreten von Frank Stronach im Programm von Puls 4 auf das Schärfste zurück", heißt es in der Stellungnahme.

Gleichzeitig wird darauf verwiesen, dass die um 20.15 Uhr am Programm stehende Doku zur Karriere von Stronach "unter voller redaktioneller Hoheit von Puls 4 produziert" wurde und seine Person "vielfältig und kritisch" beleuchte. Im Rahmen der Wahlberichterstattung richte man sich nach dem Interesse der Österreicher, für das der Milliardär derzeit "ohne Zweifel" sorge.

Stronach war ursprünglich vom ORF neben Landeshauptmann Erwin Pröll (V), LHStv. Sepp Leitner (S), Landesrätin Barbara Rosenkranz (F) und Klubobfrau Madeleine Petrovic (G) zur Diskussionsrunde eigenladen worden, hatte seine Teilnahme aber abgesagt. Erst in der Folge sei der Pressestunde-Nachtalk auf Puls 4 "aufgrund unserer Initiative entstanden", wie es heißt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.