© Chanel

Fest für die Augen
11/06/2015

Rouge Noir: Der Weihnachtslook von Chanel

"Rouge Noir" gehört zu den bekanntesten Make-up-Farben von Chanel. Die Christmas-Kollektion 2015 zelebriert sie.

von Maria Zelenko

Mit ihr begann der Hype um Nagellack und bis heute ist die Farbe eine der bekanntesten im Beauty-Regal: "Rouge Noir". Kein Wunder, denn kaum ein anderer Farbton passt sich so unkompliziert dem Stil seiner Trägerin an. Von sexy über rockig bis zu klassisch - "Rouge Noir"-Nägel passen einfach immer. Nun hat Chanel seinem berühmten Weinrot eine gesamte Make-up-Kollektion gewidmet.

20 Jahre "Rouge Noir"

Im Mittelpunkt des festlichen Make-ups, welches das 20-jährige Jubiläum des Weinrots feiert, stehen wie immer die neuen Nagellack-Töne. Zum legendären "Le Vernis Rouge Noir" gesellen sich in dieser Kollektion ein anthrazites Violett und ein Top-Coat mit gold-schimmernden Pigmenten. Die Lidschatten-Palette mit warmem Safrangold, Violettnuancen, Beige und natürlich Rouge Noir ist ein weiteres Herzstück der Kollektion. Bei den Lippen dominieren Nude und Rot.

Die Beauty-Bloggerin "Goo Roo Beauty" hat die Produkte bereits ausprobiert:

Ab dem 6. November ist die limitierte "Rouge Noir Absolument"-Weihnachtskollektion erhältlich. Für Beauty-Fans heißt es dann: Schnell sein!

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare