Style
09.03.2018

Mit nur einem Produkt komplett geschminkt

Eine russische Visagistin demonstriert auf ihrem Instagram-Account, dass ein tolles Make-up mit nur einem Produkt gelingen kann.

Foundation, Puder, Rouge, Mascara, Augenbrauengel und vielleicht noch mehr – für viele Frauen besteht die morgendliche Beauty-Routine aus zahlreichen Make-up-Produkten. Dass es auch mit nur einem Produkt funktionieren kann, zeigt die russische Visagistin Darya Kholodnykh auf ihrem Instagram-Account.

Einer für alles

Statt jede Gesichtspartie extra zu schminken, benutzt die Expertin einen Rouge-Stick, mit dem sie nicht nur den Wangen Farbe verleiht. Auch an Kinn, Nasenspitze, Lippen und Schläfen wird die cremige Textur aufgetragen. Selbst der Lidschatten wird überflüssig. Anschließend muss die Farbe mit einem sauberen Pinsel verblendet werden, damit keine harten Übergänge mehr zu sehen sind.

Wichtig: Bei der Auswahl des Rouge-Sticks sollte eine Formel mit keinem oder nur sehr dezentem Schimmer gewählt werden. Im Winter eignen sich Rosétöne wie jener im Video. Ist der Teint im Sommer gebräunt, gelingt dieser Look auch mit einem Bronzing-Stick.