© REUTERS/RINGO CHIU

Stars
06/30/2021

Was läuft da mit Brad Pitt? Andra Day reagiert auf Datinggerüchte

Bei den diesjährigen Oscars sollen sie geflirtet und Nummern ausgetauscht haben. Aber läuft da wirklich etwas zwischen Brad Pitt und Andra Day?

Brad Pitt soll ein Auge auf Sängerin und Schauspielerin Andra Day geworfen haben - mit dieser Behauptung sorgte unglängst eine britische Zeitung für Aufsehen. Der 57-Jährige soll im April bei den Academy Awards backstage beim Flirten mit der 36-Jährigen gesichtet worden sein, wie eine Quelle nun gegenüber The Mirror behauptete. "Andra ist seit einiger Zeit auf Brads Radar", so der vermeintliche Insider. Der Schauspieler würde ganz in Days Bann stehen, nachdem er sie bei der diesjährigen Oscar-Verleihung kennengelernt hat. Hier sollen die beiden von Fotografen unbemerkt Kontakt aufgenommen haben.

Techtelmechtel mit Brad Pitt? Andra Day gibt Auskunft

"Sie flirteten hinter der Bühne und sollen die Nummern ausgetauscht haben", zitierte The Mirror seine Quelle. "Es könnte nur beruflich sein, aber einige von Brads Kumpels haben darüber gesprochen, was für ein großartiges Paar sie abgeben würden."

Gibt es nun etwa Hoffnung auf eine neue glamouröse Hollywood-Paarung?

Nicht wirklich, wie sich nun herausstellt. Im Gespräch mit ET dementierte Andra Day nun das jüngste Gerücht, mit dem Oscar-Preisträger zusammen zu sein. Sie behauptet sogar, dass sie Pitt nichtmal persönlich kennengelernt habe.

"Oh mein Gott, Kind, vor allem, weil wir uns noch nie begegnet sind", sagte Day. Die Spekulationen um ihr Liebesleben nimmt sie allerdings mit Humor.

"Also dachte ich: 'Oh, in Ordnung.' Meine Schwester hat mich danach tatsächlich ausgequetscht und meinte: 'Du hast Brad Pitt kennengelernt?' Ich sagte: 'Ich denke schon. Ich schätze, wir haben es getan'", sagte Day im Scherz. Dann stellte sie aber unmissverständlich klar: "Wir sind nicht zusammen. Wir kennen uns nicht einmal. Es ist urkomisch. Es war dünne Luft. Jemand war an diesem Tag gelangweilt."

Für Pitt hatte sie dennoch nur lobende Worte übrig. "Er ist großartig, super talentiert, wunderbar", sagte sie über den Hollywoodstar.

Die in Washington geborene Musikerin gilt als neuer aufstrebender Star in der Filmfabrik. Day erhielt im Biopic "The United States vs. Billie Holiday" von Lee Daniels die Titelrolle. Dieses Jahr wurde sie für ihre Leistung mit dem Golden Globe Award ausgezeichnet und für den Oscar nominiert. Andra Day wurde 2015 mit der Veröffentlichung ihres Albums "Cheers To The Fall" bekannt und ist seit Kurzem auch als Schauspielerin tätig.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.