Cohen 2008.

© Dimitrios Kambouris/WireImage/Getty

Stars

"Sex and the City"-Darstellerin Lynn Cohen gestorben

Cohen spielte in der Kultserie Haushälterin Magda. Sie wurde 86 Jahre alt.

02/15/2020, 06:33 PM

Die Schauspielerin Lynn Cohen, bekannt aus der Fernsehserie "Sex and the City", ist tot. Die 86-Jährige sei am Freitag in New York gestorben, bestätigte ihr Manager Josh Pultz der Deutschen Presse-Agentur am Samstag.

Sarah Jessica Parker gedachte ihrer verstorbenen Kollegin bereits auf Instagram. "Wundervolle Lynn Cohen. Talent, Anmut, Inspiration", schrieb Parker in ihrem Beitrag.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Dem Magazin Hollywood Reporter zufolge wurde Cohen 1933 in Kansas City im Zentrum der USA geboren und hatte ihren ersten größeren Auftritt im Film "Without a Trace" 1983. Zur Erfolgsserie "Sex and the City" sei sie im Jahr 2000 gestoßen, sie spielte dort die Rolle der Haushälterin Magda. Außerdem war Cohen in anderen TV-Serien wie "Law and Order" und dem Film "Die Tribute von Panem" zu sehen.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

"Sex and the City"-Darstellerin Lynn Cohen gestorben | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat