© Deleted - 2842049

Kultur Medien
03/28/2019

"Sex and the City": Nachfolge-Serie in Planung

"Is There Still Sex in the City?" dreht sich um das Leben von 50-Jährigen Frauen.

von Philipp Wilhelmer

Als "Sex and the City" 1998 über HBO flimmerte, war das eine Revolution: Junge Frauen in Designerkleidern,die ihr Sexleben besprechen, waren damals unerhört. Aber was wurde aus Carrie und Co? Autorin Candace Bushnell hat das Thema im Buch "Is There Still Sex in the City?" aufgegriffen: Darin geht es um das Leben von Mittfünfzigern. Das Buch wird jetzt als Fernsehserie Bushnell, wird den Piloten schreiben und auch als Produzentin wirken.

"Is There Still Sex in the City?" dreht sich um Sex, Dating und Freundschaften in New York für Frauen ab 50. "Früher hat 50 den Beginn des Ruhestandes bedeutet", sagt Bushnell. "Ruheständler sollten nicht viel anderes tun als älter und ein bißchen schwerer zu werden." Heute bedeute dieser Lebensabschnitt für viele neue Geschäftsgründungen, Dating und: Sex.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.