© REUTERS/POOL

Stars
05/20/2021

Erste Corona-Impfung erhalten: Prinz William tanzt aus der Reihe

Der Herzog von Cambridge gab auf Twitter bekannt, seine erste Impfung gegen das Coronavirus erhalten zu haben.

Prinz William gab heute bekannt, dass er seine erste Dosis des Coronavirus-Impstoffs im Impfzentrum des Science Museum in London erhalten hat. Der Herzog von Cambridge twitterte am Morgen: "Am Dienstag habe ich meine erste Dosis des Covid-19-Impfstoffs erhalten. An alle, die an der Einführung des Impfstoffs arbeiten - vielen Dank für alles, was Sie getan haben und weiterhin tun."

Prinz William postet Foto vom Impftermin

Der Thronfolger veröffentlichte ein Foto, auf dem er mit Maske und hochgekrämpeltem Ärmel zu sehen ist, während ihm vom medizinischen Personal seine Impfung verabreicht wird. William, der Linkshänder ist, bekam seine Impfung in den rechten Arm.

Welchen Impfstoff der 38-Jährige erhalten hat, ist nicht bekannt. Da er unter 40 Jahre alt sei, habe er laut Daily Mail Anspruch auf den Pfizer- oder AstraZeneca-Impfstoff. Es wird davon ausgegangen, dass William den Impfstoff erhalten hat, welcher im Zentrum erhältlich war, wo auch Gesundheitsminister Matt Hancock geimpft wurde. Auch nicht bekannt ist, ob Willams Ehefrau Kate ebenfalls schon eine erste Dosis erhalten hat.

 

Prinz William hatte sich zuvor für den Impfstoff ausgesprochen, den "monumentalen" Erfolg des Impf-Programms begrüßt und seinen Wunsch nach einer ersten Dosis zum Ausdruck gebracht.

Royal-Biografin Angela Levin twitterte zu Williams Impftermin wohlwollend: "Sehr beeindruckend, dass die Senior Royals nicht die Warteschlange übersprungen haben."

William macht es anders als Queen und Charles

Prinz William ist das jüngste Mitglied der britischen Königsfamilie, das seine Entscheidung, sich impfen zu lassen, öffentlich gemacht hat. Damit tritt der dreifache Vater in die Fußstapfen der Queen und seines Vaters Charles, die beide bereits geimpft wurden. Auch der im Alter von 99 Jahren verstorbene Prinz Philip war geimpft worden.

In einer Hinsicht tanzt Prinz William aber doch aus der Reihe: Bisher hatte sich aber noch kein Familienmitglied der Royals bei seinem Impftermin fotografieren lassen - was wohl damit zu tun hat, dass die Cambridges einiger Zeit um ein nahbareres Image bemüht zu seine scheinen.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.