Maisie Williams:

© APA/AFP/VALERIE MACON / VALERIE MACON

Stars
08/03/2022

Haare abrasiert: So sieht "Game of Thrones"-Star Maisie Williams nicht mehr aus

Schauspielerin Maisie Williams zeigt ihren raspelkurz rasierten Kopf.

Was ihre Haare betrifft, hat sich Maisie Williams in letzter Zeit so richtig ausgetobt: Nachdem der ehemalige "Games of Thrones"-Star seine Fans mit platinblonden Haaren und gebleichten Augenbrauen √ľberrascht hatte, wurde das Haar der Schauspielerin immer k√ľrzer. Inzwischen ist die M√§hne ganz ab: Williams pr√§sentiert sich aktuell mit raspelkurz geschorenen Haaren.

Haare ab: Maisie Williams zeigt ihren rasierten Kopf

Die britische Schauspielerin, die durch die Rolle der Arya Stark in der erfolgreichen Fantasy-Serie "Game of Thrones" internationale Bekanntheit erlangt hatte, teilte auf ihrem Instagram-Account Fotos von ihrem Urlaub unter Palmen auf den Seychellen.

Auf einem der Bilder ist zu sehen, wie kurz Williams' Haare inzwischen sind. Diese wurden bis auf wenige Millimeter abgeschoren. Sichtlich stolz pr√§sentiert der einstige "GoT"-Star seinen kahlen Kopf. Williams' Fans zeigen sich begeistert. So manch einer findet, dass die neue Frisur die Wangenknochen der Schauspielerin besser zur Geltung bringe. "Die raspelkurzen Haare sehen toll an dir aus", frohlockt ein Fan. 

 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir w√ľrden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierf√ľr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Dass ihr mit ihrer neuen Frisur im Urlaub zu hei√ü wird, hat Maisie Williams wohl nicht zu bef√ľrchten. Daf√ľr ist ein Sonnenhut umso wichtiger, um einen Sonnenbrand zu vermeiden. 

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare