Mit Alex Rodriguez traut J-Lo sich zum vierten Mal.

© Evan Agostini/Invision/AP

Stars
09/12/2019

Alex Rodriguez verriet Details zur Hochzeit mit J-Lo

Eins ist klar: Viel zu sagen hat Rodriguez bei den Vorbereitungen zum großen Tag nicht. Einen Hinweis gab er aber doch.

Dreimal hat sie sich schon getraut, beim vierten Mal wird deswegen trotzdem nicht gekleckert: Bald geben sich Jennifer Lopez und ihr Verlobter Alex Rodriguez das Ja-Wort.

Lächeln und winken

Wann und wo die Hochzeit genau stattfinden soll, steht aber noch in den Sternen. Zumindest für die Öffentlichkeit. Rodriguez plauderte allerdings ein wenig aus dem Nähkästchen, was die Hochzeitsplanung mit seiner geliebten J-Lo betrifft. "Wenn man eine Hochzeit plant und die Braut ist Jennifer Lopez, dann muss man in erster Linie viel mit dem Kopf nicken", scherzte er in der Talkshow Strahan, Sara und Keke. "Ich weiß nicht, wo es stattfinden wird, ich weiß nicht, was ich tragen werde. Ich tauche einfach auf." Viel mitzureden hat der Bräutigam bei Heirat Nummer vier also wohl erstmal nicht.

Allerdings machte er sich einen Spaß aus dem "Brautzilla"-Klischee. Sehr wohl weiß der 43-Jährige, wo seine Zeremonie stattfindet. Er verriet allerdings nur so viel: "Es ist ein langer Flug dorthin." auf Spekulationen der Moderatoren hin konnte aber zumindest schonmal Dubai als Ziel ausgeschlossen werden, das verneinte Rodriguez nämlich. Naja, bleibt ja nur der Rest der Welt. Einzig sicher: Das Ganze soll in einer Kirche stattfinden. Das hat es bei J-Los drei vorhergegangenen Hochzeiten nämlich noch nicht gegeben.