Radosav Spasojevic (re.) erzielte 20 Punkte für die Lions.

© DIENER / MICHAEL FILIPPOVITS /Michael Filippovits, DIENER

Rückschlag für Fürstenfeld
03/17/2013

Rückschlag für Fürstenfeld

Die Panthers müssen nach der Pleite in Traiskirchen um einen Platz im Viertelfinal-Play-off bangen.

Die Fürstenfeld Panthers haben am Sonntag in der Basketball-Bundesliga in Runde 6 der Hauptrunde 2 (H2) mit einer 82:101-Niederlage bei den Traiskirchen Lions einen Rückschlag im Kampf um einen Platz im Viertelfinal-Play-off erlitten.

Statt mit dem am Vortag in Wels 76:86 unterlegenen Konkurrenten Graz nach Punkten gleichzuziehen, mussten die Steirer den Niederösterreichern zu deren dritten Saisonsieg gratulieren. Traiskirchen als bisheriges Schlusslicht überholte St. Pölten.

Tabelle Hauptrunde 2
1. WBC Raiffeisen Wels 25 15 10 30
2. UBSC Raiffeisen Graz 25 10 15 20
3. Raiffeisen Fürstenfeld Panthers 25 9 16 18
4. Chin Min Dragons St. Pölten 24 3 21 6
5. Arkadia Traiskirchen Lions 25 3 22 6
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.