Sport 27.12.2012

Graz wahrt Play-off-Chancen

© Bild: Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Der UBSC Graz bleibt nach dem Sieg gegen Traiskirchen weiter im Rennen um ein Play-off-Ticket.

Der UBSC Graz hat in der Basketball-Bundesliga mit einem Pflichtsieg die Chancen auf die Play-off-Teilnahme gewahrt.

Die Steirer setzten sich am Donnerstag zum Abschluss der 14. Runde gegen die Traiskirchen Lions zu Hause 99:73 (48:40) durch. Mit dem fünften Saisonsieg schafften die Grazer damit den Anschluss ans Tabellenmittelfeld. Ab dem zweiten Viertel beherrschte der neue Siebente das Duell mit dem Tabellenletzten dabei klar.

ABL-Grunddurchgang, 14. Runde:

Mittwoch, 26.12.2012
Güssing Knights - UBC St. Pölten 72:67 (30:40)
Beste Werfer: Koch 16, Kadic 14 bzw. Kohlmaier 13, Speiser 12

Dukes Klosterneuburg - Swans Gmunden 65:74 (31:32)
Beste Werfer: Bobb 19, Suljanovic 12 bzw. Arnold 18, D. Oppland 16

WBC Wels - Kapfenberg Bulls 69:75 (36:35)
Beste Werfer: Gonzalvez 15, Washington 15 bzw. Sanchez 16, Shaw 16

BC Vienna - BSC Fürstenfeld Panthers 90:79 (55:38)
Beste Werfer: Francois 22, Ray 19 bzw. Cox 18, Grum 14

Donnerstag, 27.12.2012
UBSC Graz - Traiskirchen Lions 99:73 (48:40)
Beste Werfer: Gilchrese 27, Lanegger 17 bzw. Spasojevic 16, Bortolin 15

Erstellt am 27.12.2012