epa03780839 Celta Vigo's new coach, Luis Enrique (L), during a training session for the preseason at A Madroa Sports City in Vigo, Galicia, northwestern Spain, 08 July 2013. EPA/Salvador Sas

© APA/Salvador Sas

Fußball
07/21/2013

Luis Enrique Favorit auf Vilanova-Nachfolge

Spanische Medien sehen den Ex-Teamspieler in der Favoritenrolle.

Nach dem Rücktritt des krebskranken Trainers Tito Vilanova beim FC Barcelona ist Luis Enrique Medien zufolge inzwischen der Favorit auf die Nachfolge. "Luis Enrique, die Nummer eins", titelte zum Beispiel die in Barcelona erscheinende und gewöhnlich sehr gut informierte Sportzeitung "Mundo Deportivo" am Sonntag. Der Präsident des spanischen Fußball-Meisters, Sandro Rosell, wolle den neuen Trainer spätestens am Montag bekannt geben, hieß es.

In einer Umfrage des Blattes "Sport" sprachen sich die Leser unterdessen mit deutlicher Mehrheit für den früheren Nationalspieler Enrique aus, der seit wenigen Wochen beim Erstligisten Celta de Vigo als Trainer unter Vertrag steht. Der 43-Jährige trug von 1996 bis 2004 das Trikot von Barca und war danach als Coach der zweiten Mannschaft der Katalanen sehr erfolgreich. Bei AS Roma war er in der Saison 2011/12 allerdings nach einem enttäuschenden siebenten Platz in der Serie A zurückgetreten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.