Fußball 2. Bundesliga 4. Spieltag: 1. FC Köln - SV Sandhausen am 17.08.2013 im RheinEnergieStadion in Köln (Nordrhein-Westfalen). Kölns Trainer Peter Stöger beobachtet die Partie von der Seitenlinie. Foto: Marius Becker/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++

© dpa/Marius Becker

Fußball
08/17/2013

Erster Saisonsieg für Stöger mit 1. FC Köln

Der Ex-Austria-Trainer feierte einen 2:0-Sieg gegen Sandhausen.

Trainer Peter Stöger hat in der zweiten deutschen Fußball-Liga mit dem 1. FC Köln im vierten Anlauf den ersten Sieg gefeiert. Der Aufstiegsaspirant besiegte den SV Sandhausen (bis 80. mit Kulovits) vor Heimpublikum 2:0 (0:0), beide Tore erzielte Marcel Risse (55./78./Elfer). Zuvor hatte Stöger mit seinem neuen Club dreimal remis gespielt. Köln (Wimmer auf der Bank) verbesserte sich damit vorläufig auf den vierten Tabellenplatz.

Dem 1. FC Kaiserslautern gelang im zweiten Samstagsspiel gegen Erzgebirge Aue mit 2:1 (1:0) der dritte Saisonerfolg. Die Truppe von Trainer Franco Foda blieb der makellosen SpVgg Greuter Fürth mit dem Heimerfolg auf den Fersen. Christopher Drazan und Kevin Stöger kamen bei Kaiserslautern nicht zum Einsatz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.