Fußball 2. Bundesliga 2. Spieltag: 1. FC Köln - Fortuna Düsseldorf am 28.07.2013 im RheinEnergieStadion in Köln (Nordrhein-Westfalen). Kölns Trainer Peter Stöger fasst sich vor dem Spiel an den Kopf. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++

© dpa/Rolf Vennenbernd

2. deutsche Liga
08/10/2013

Nächstes Remis für Stögers Kölner

In Paderborn gab es das dritte 1:1 im dritten Saisonspiel.

Der 1. FC Köln kommt in der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga einfach nicht richtig in Fahrt. Die Truppe von Chefcoach Peter Stöger musste sich auch in der dritten Runde am Samstag mit einem 1:1-Remis beim SC Paderborn zufrieden geben. Mit drei Punkten aus drei Spielen sind die Kölner zwar noch ungeschlagen, dafür aber immer noch sieglos und nur auf Rang elf zu finden. Der Punktgewinn für die Stöger-Elf war auch glücklich, schaffte "Joker" Przybylko doch erst in der 93. Minute den Ausgleich.

Ingolstadt musste sich zu Hause dem Karlsruher SC mit 0:2 geschlagen geben. Goalie Ramazan Özcan waren bei den Gegentreffern machtlos, Ümit Korkmaz wurde in der 62. Minute ausgewechselt, Christoph Knasmüllner saß nur auf der Bank.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.