Leben
18.12.2017

Weihnachten: 7-Jährige wünscht sich Essen und Decke

Die Weihnachtswunschliste eines siebenjährigen Mädchens aus den USA rührt die Netz-Gemeinde zu Tränen.

Alle Jahre wieder steht zu Weihnachten vor allem eins im Fokus: der Konsum. Die Wunschlisten der Kleinen sind meist lang und mit allerhand Teurem gespickt. Sofern es das Familienbudget zulässt, landen die erhofften Präsente im Überfluss unter dem Christbaum. Gerade weil in vielen Familien heutzutage Materielles über Besinnlichkeit gestellt wird, bewegt der Weihnachtsbrief eines siebenjährigen Mädchens aus der US-amerikanischen Stadt Edinburg in Texas.

Decke, Ball und Essen

Als die Lehrerin Ruth Espiricueta ihren Schülern an der Monte Cristo Elementary Schule auftrug, einen Brief an den Weihnachtsmann zu schreiben, rechnete sie nicht damit, dass ein Mädchen um teils lebensnotwendige Güter bitten würde. Crystal Pachecos Wunschliste umfasste Essen, eine Decke und einen Ball. Der Brief des Mädchens im Wortlaut: "Lieber Weihnachtsmann, ich war heute brav. Zu Weihnachten wünsche ich mir heuer einen Ball und Essen. Ich brauche eine Decke."

Nachdem Ruth Espiricueta den Brief der Siebenjährigen auf Twitter teilte, war die Rührung groß. "Als sie um eine Decke bat, hat es mein Herz gebrochen und es hat mich erkennen lassen, dass manche Kinder nichts haben, das sie nachts warm hält. Oder sie schlafen auf dem Boden", sagte sie gegenüber dem Regionalsender KRGV-TV. Espiricueta zufolge sei das Mädchen mit ihrer bescheidenen Wunschliste nicht allein gewesen. Andere hätten sich Handtücher, Wasser und Ähnliches gewünscht.

Spontane Spendenaktion

Neben gerührten Reaktionen und Anteilnahme trudelten bei der Grundschule auch Spenden für das bedürftige Kind ein. Doch nicht nur die siebenjährige Crystal Pacheco sollte mit Notwendigem bedacht werden. Weil auf Facebook viele Menschen Hilfe anboten, organisierte die Schule kurzerhand eine Spendenaktion, bei der Bewohner aus der Umgebung Decken spenden konnten, die an die Schüler verteilt werden sollen. Bisher wurden über 600 Decken gesammelt. In einem Update schrieb die Lehrerin: "Danke an alle, die für Crystal und ihre Familie und unsere Schüler an der Monte Cristo Elementary Schule gespendet haben. Unsere Schüler werden ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest haben."