Ein Foto der Obamas vom Jänner 2017.

© REUTERS/Brendan McDermid

Come back!
03/14/2017

Auf Twitter liebt man dieses neue Foto der Obamas

Seit nicht einmal zwei Monaten sind Ex-US-Präsident Barack Obama und First Lady Michelle nicht mehr im Amt - auf Twitter nehmen User ein Bild der beiden zum Anlass ihre Enttäuschung über das Ende der Obama-Ära zum Ausdruck zu bringen.

Seit Barack und Michelle Obama die Präsidentenbürden los sind, zeigen sich die beiden US-Amerikaner auffallend entspannt. Egal ob im Urlaub oder bei Freizeitaktivitäten in der Heimat: Sowohl modisch als auch gemütstechnisch präsentiert sich das prominente Paar äußerst relaxt.

Ein aktueller Schnappschuss der beiden sorgt auf Twitter nun für einen Schwall an positiven Postings. Billy Eichner, seines Zeichens US-amerikanischer Comedian, Autor und Schauspieler, teilte am vergangenen Wochenende ein Foto der Obamas, welches von Paparazzi aufgenommen wurde.

Auf dem Bild machen beide eine gute Figur, lächeln freundlich und Michelle winkt offenbar Schaulustigen zu. "Ich werde einfach das ganze Wochenende lang dieses Foto anstarren, weil es mich irrationaler Weise glücklich macht", schrieb Eichner dazu.

Seiner positiven Bewertung der Aufnahme folgten zahllose User prompt mit ähnlich anerkennenden Kommentaren.

Mit herzerwärmenden Tweets zeigten sich viele Nutzer außderdem bestürzt über den Präsidentenwechsel:


Viele verglichen das ehemalige Präsidenten-Paar mit ihren Eltern, die sich in eine neue Lebensphase verabschiedet hätten - Trump sei unterdessen der "schlechte Babysitter":

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.