schuelerin_mit_laptop.jpg

© Bildungsdirektion Wien

Kiku
10/28/2020

Laptops/Tablets für alle in der 5. und 6. Schulstufe

Bildungsminister Faßmann kündigt digitale Geräte für alle an - diesmal auch für Pflichtschulen (Bundesländer).

von Heinz Wagner

Am Rande eines Mediengesprächs zum Auftakt der neuen Runde des Schulwettbewerbs Jugend Innovativ meinte Bildungsminiser Heinz Faßmann, ein Ziel von Bildungspolitik und Schule müsse sein, familiäre Nachteile von Kindern und Jugendlichen auszugleichen. Eien Maßnahme sei, Schülerinnen und Schüler ab dem kommenden Schuljahr mit Laptops bzw. Tablets - je nachdem was die jeweilige Schule empfiehlt - auszustatten.

Der Kinder-KURIER konfrontierte ihn dann mit der Tatsache, dass im Lockdown das Ministerium Laptops nur für Bundessschüler_innen, also Gymnasiast_innen leihweise zur Verfügung gestellt hat. Für Pflichtschülerinnen und -schüler gab es in den Bundesländern neun verschiedene Lösungen.
"Wir haben daraus gelernt, das Föderalismus nicht immer die beste Lösung ist und diesmal gilt es für alle Jugendlichen, egal welche Schule sie besuchen."

Ab dem Schuljahr 2021/22 bekommen alle Jugendlichen der 5. und 6. Schulstufe ein digitales Endgerät. Das wiederholt sich dann jedes Schuljahr, so dass alle später in diese Schulstufe Kommenden ebenso die Devices bekommen. Die jeweilige Schule entscheidet, ob Laptop oder Tablet. Die Geräte gehen ins Eigentum der Jugendlichen über. Es wird einen Selbstbehalt geben: 25 Prozent. Bei sozialer Bedürftigkeit entfällt dieser. Details wird der Minister am Mittwoch in einem Mediengespräch bekanntgeben.

Follow@kikuheinz

parlament.gv.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.