** SIXTH OF EIGHT PHOTOGRAPHS ** Mohammedan Bulgarian Genoveva Grozdeva, a Bulgarian ethnic minority also called Pomaks, displays charcoal produced near the town of Teteven, some 120 kilometers (72 miles) east of the capital Sofia, Sunday, Jan. 22, 2005. Most of Bulgaria's Pomaks make a living producing charcoal which in many cases results in health problems like lung cancer and other serious respiratory problems. Some 13 percent of Bulgaria's population live beyond poverty line as the country, which is scheduled to join EU together with Romania in January 2007. (AP Photo/Petar Petrov)

© Deleted - 1080024

Heißes Holz
08/19/2016

Wie die Kohle auf den Grill kommt

Der Großteil des Brennstoffs kommt aus dem Ausland. Die heimischen Köhler schwitzen.

von Hedwig Derka

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.